News

Grand Casino Aš: Deal zu dritt beendet das Friday 7k

Die letzten drei Spieler einigten sich gestern, den 28. Juni, beim € 61 + 9 Friday 7k (€ 7.000 GTD) im Grand Casino Aš auf einen Deal.

Der Freitagsklassiker wurde wie immer mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt, € 7.000 waren als Preisgeld garantiert. 70 Spieler gingen an den Start, mit weiteren 35 Re-Entries blieb man knapp unter der Garantiesumme und die € 7.000 wurden ohne weitere Abzüge auf die ersten elf Plätze verteilt. Auf den Sieger warteten € 2.075, als Min-Cash gab es € 157.

Auf der Bubble einigte man sich dann aber auf einen kleinen Deal und € 100 als Trostpflaster. Einigen konnten sich dann auch die letzten drei Spieler. Das Preisgeld wurde verteilt und Enrico konnte sich über den Sieg und € 1.624 freuen, Alexander Kern (2/€ 1.343) und Marius Forcos (3/€ 1.328) kamen mit aufs Siegerbild.

Heute um 18 Uhr warten beim € 53 + 7 Mega Stack € 5.000 Preisgeld, es gibt 100.000 Chips und 15 Minuten Levels. Paul Panther ist natürlich auch wieder mit dem Livestream am Start und plaudert mit Euch. Die Cash Games starten wie gewohnt bei den Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Pokerangebot im GCA gibt es in der GCA Poker Facebook Gruppe. Auf der Webseite grandcasinoas.eu bleibt Ihr ebenfalls auf dem Laufenden.

 

Rang Name Nation Preisgeld Deal
1. Enrico ITA 2.075 € 1.624 €
2. Alexander Kern GER 1.370 € 1.343 €
3. Marius Forcos ROM 950 € 1.328 €
4. Johann Cintea DE 630 €  
5. Lui50 ITA 507 €  
6. Lucinda CZE 402 €  
7. Lukas Rychetsky CZE 315 €  
8. Aydin Tarhan DE 245 €  
9. Eugeniu Coron DE 192 €  
10. Manu DE 157 €  
11. Unavenej CZE 157 €  
12. Scorpio DE   100 €

Die kommenden Festivals:


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments