Turnierergebnisse - Tschechien

King’s: Der Freezeout Sieg geht nach Italien

0

Gestern, den 30. März, wurde Ring Event # 15 beim World Series of Poker Circuit (WSOPC) im King’s REsort Rozvadov entschieden. Beim € 440 No Limit Hold’em Freezeout konnte sich schließlich Davide Calvaresi durchsetzen und den Ring samt € 15.873 Preisgeld holen.

Ohne Möglichkeit zum Re-Entry ging es mit 40.000 Chips und 25 Minuten Levels um den Ring. 166 Teilnehmer fanden sich zusammen und so lagen € 63.080 nach Abzug der Fee im Pot und die Top 17 wurden bezahlt. Andre Matthes ging als bester Deutscher mit Rang 3, im Heads-up musste sich der Schweizer Piotr Kruze letztlich dem Italiener Davide Calvaresi geschlagen geben. Davide konnte sich über den Goldring und noch € 15.873 Preisgeld freuen.

Buy-in € 400 +  € 40  
Entries 166    
Re-Entries 0    
Total entries 166    
Total prizepool € 63 080    
         
Pos. First name Last name Nationality Payout
1 DAVIDE CALVARESI Italy € 15.873
2 KRUZE PIOTR Switzerland € 10.724
3 ANDRE MATTHES Germany € 6.970
4 TZUR LEVY France € 5.772
5 ONDREJ MAR Czech Republic € 4.655
6 MARC EMANUEL FRIEDRICH MEDEN Germany € 3.671
7 ELIRAN ALDOROTI Israel € 2.807
8 ROBERT SAFFRAN Germany € 2.113
9 SVEN KELLER Germany € 1.577
10 DANIEL SMILJKOVIC Germany € 1.293
11 MIKLOS ZSUFFA Hungary € 1.293
12 FABIAN GUMZ Germany € 1.135
13 PAULIUS VAITIEKUNAS Lithuania € 1.135
14 JAROSLAV PETER Czech Republic € 1.041
15 MICHAEL ALLMRODT Germany € 1.041
16 VLADIMIR SHRAIBERG Israel € 990
17 DANIEL HORST PECHE Germany € 990

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT