Turnierergebnisse - Tschechien

King’s: Volodymyr Legkyi gewinnt Saturday Night Freezeout nach 4-Way-Deal

0

Im Rahmen des World Series of Poker Circuit (WSOPC) wurde im King’s Resort Rozvadov am gestrigen Samstag, den 23. März, auch das € 100 + 15 Saturday Night Freezeout gespielt. Bei dem Turnier lagen garantierte € 15.000 im Pot.

Los ging es beim Saturday Night Freezeout um 21 Uhr. 201 Spieler hatten sich an den Tischen eingefunden. Am Ende lagen € 19.095 im Pot. Auf 23 Plätze wurde bezahlt. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal zu viert. Als Chipleader sicherte sich der Ukrainer Volodymyr Legkyi den Sieg und ein Preisgeld von € 3.600.

Platz Spieler Naton Preisgeld Deal
1 Volodymyr Legkyi Ukraine € 4 437 € 3 600
2 Grigor Todorov Glushkov Bulgaria € 3 007 € 2 715
3 Thomas Hufenreuter Germany € 2 005 € 2 463
4 Milan Bajmoczi Slovakia € 1 642 € 2 313
5 Liran Ivgi Israel € 1 318
6 Xiaozhe Liu China € 1 022
7 Thomas Guldager Christensen Denmark €  756
8 Simone Zemsch Germany €  556
9 Laurent Olivier Rupp Switzerland €  443
10 Heiko Pany Germany €  372
11 Nikolai Keil Germany €  372
12 Zoran Duvnjak Germany €  325
13 Ronald Reichel Germany €  325
14 Dmitry Donskoy Ukraine €  296
15 Robin Wasserbauer Austria €  296
16 Florian Sven Lang Germany €  267
17 Peter Steuer Germany €  267
18 Mihai Ciprian Hanu Romania €  241
19 Kojak Switzerland €  241
20 Ostap Gorban Ukraine €  241
21 Vygerdas Jonikas Lithuania €  222
22 Ercan Olgun Turkey €  222
23 Christopher Schelde Adams Denmark €  222

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT