partypoker Grand Prix: Die ersten zwei Flights sind gespielt

Im King’s Resort Rozvadov geht es aktuell beim € 200 + 20 partypoker Grand Prix Germany wieder um garantierte € 500.000. Gestern, den 10. Januar, standen die ersten beiden Live-Flights auf dem Programm.

100.000 Chips und 18 Levels à 30 Minuten sind die Konditionen der Live-Starttage. Die ersten beiden wurden gestern gespielt und bereits zu Mittag beim ersten Flight konnten 76 Teilnehmer und 22 Re-Entries verzeichnet werden. Am Abend war die Runde ein bisschen größer, 110 Starter und 39 Re-Entries sind es hier geworden.

Elf bzw. 17 Spieler kamen heil durch die beiden Flights. Georgios Orestidis sicherte sich mit 1.745.000 Chips den ersten Flight und seine Führung hielt auch Tomas Hajek stand. Der Tscheche tütete mit 1.685.000 Chips den Tagessieg im zweiten Heat ein.

Chipcounts 1A:

 

First name Last name Nationality Chip count
Georgios Orestidis Greece 1.745.000
Ricardo Gomez Moreno Spain 1.385.000
Feng Liang China 1.100.000
Johan Rinus Groot Netherlands 1.100.000
Jaromir Verner Czech Republic 1.025.000
Mathias Ditlev Bennick Denmark 995.000
Martin Forajt Czech Republic 625.000
Jan Gallistl Czech Republic 570.000
Petr Mifek Czech Republic 470.000
Rem   Germany 415.000
Eugen Strobel Germany 370.000

 

Chipcounts 1B:

First name Last name Nationality Chip count
Tomas Hajek Czech Republic 1.685.000
Maximilian Klostermeier Germany 1.460.000
Marek Bémer Czech Republic 1.460.000
Karel Novotny Czech Republic 1.155.000
Edijs Lakis Latvia 1.120.000
Patrik Zidek Czech Republic 1.100.000
rajsek   Slovakia 975.000
Jacek Skiscim Poland 840.000
Matous Skorepa Czech Republic 820.000
Josef Gulas Czech Republic 770.000
Sebastian Koehnert Germany 750.000
Lucas Popp Germany 750.000
MHD   Czech Republic 705.000
Konstantinos Misailidis Greece 595.000
Pawel Rafal Gachewicz Poland 470.000
Aleksei Timashkov Russian Federation 175.000
Phillipp Felix Babing Germany 170.000

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments