Steve Rodgers siegt beim Daily Tournament im King’s

Gestern, den 15. Februar, stand im King’s Resort Rozvadov wieder ein Daily Tournament auf dem Turnierkalender. Das € 100 NLH hatte eine Garantie von € 10.000 für die Spieler zu bieten.

Um 20 Uhr wurde gestartet, 171 Spieler hatte sich eingefunden und sorgten mit weiteren 20 Re-Entries für insgesamt € 16.330 im Preispool. Auf 20 Plätze wurde bezahlt, ein Deal zu siebt brachte bereits das vorzeitige Ende. Als Chipleader durfte sich Steve Rodgers aus Deutschland mit € 3.000 über den größten Anteil vom Preisgeld freuen.

 

 

Pos. First name Last name Nickname Nationality Payout Deal
1     Steve Rogers Germany € 3 919 € 3 000
2 Ariel Arik Mashiah   Israel € 2 670 € 1 815
3 Tristan Raffray   France € 1 764 € 1 757
4 Navid Ahmed   Bangladesh € 1 453 € 1 629
5 Itsach Tsach Barak   Israel € 1 168 € 1 583
6 Peter Hofmeister   Germany € 914 € 1 458
7 Lubomir Balaz   Slovakia € 686 € 1 332
8 Marco Polito   Germany € 506  
9 Milan Kucera   Slovakia € 392  
10 Kadir Kaplan   Germany € 327  
11 Goekay Pinar   Germany € 327  
12 Yasmine Hye Mee Gast   Germany € 286  
13 Anton Serhiienkov   Ukraine € 286  
14 Anatoly Nikitin   Russian Federation € 261  
15 Daniel Hieronymus Burckhardt   Germany € 261  
16     APO Germany € 237  
17 Orr Nuriel Tony    Israel € 237  
18 Tilo Hoppe   Germany € 212  
19 Sandro Injiashvili   Israel € 212  
20 Zurab Ejibia   Georgia € 212  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments