Westspiel

3-Way Deal beendet das B.O. Bounty am Mittwoch

0

Mit einer Feiertagsausgabe des € 50 + 25 + 10 B.O. Bountyturnier im WestSpiel Casino Bad Oeynhausen wurde am Mittwoch, den 12. September, der Turnierkalender fortgesetzt. Diesmal waren zur Wochenmitte 64 Spieler erschieden und sorgten damit für viele besetzte Tische.

Vom Buy-in gingen € 50 in den Preispool, € 25 konnte sich jeder Spieler verdienen der einen anderen vom Tisch nahm. Der Feiertag lockte viele Spieler an, unter ihnen Holdem84, Showjumper, Homer Simpson, Donkey Kong, Stefan, HeavyXXL und Mr. Pringles. Mit 22 Re-Entries kamen im Preispool € 4.300 zusammen und € 2.150 gingen an Bounties raus.

Zehn Plätze waren gestern bezahlt, der Bubbleboy ging diesmal wirklich leer aus. Als erste am Finaltisch mussten ein NN und Thomas W. gehen, dann unterlag Mr. Pringles mit gegen Gandalf mit Deuces. Der Fronzo hatte mit gegen Bali S. mit ein Kicker Problem und traf das Board nicht. El Fenomeno schickte dann Christopher T. und Donkey Kong in Folge vom Tisch und mit Homer Simpson auf Platz 4 war das turnier im Anschluss bereits beendet.

Zu dritt einigte man sich auf einen Deal, El Fenomeno als Chipleader erhielt € 980 Siegprämie. Gandalf und Five auf den Plätzen bekamen € 900 bzw. € 700 Preisgeld.

Platz Name Preisgeld Deal
1 El fenomeno 1.240,00 € 980 €
2 Gandalf 820,00 € 900 €
3 Five 520,00 € 700 €
4 Homer Simpson 410,00 €  
5 Christopher T. 330,00 €  
6 Donkey Kong 250,00 €  
7 Der Fonzo 210,00 €  
8 Mr. Pringles 190,00 €  
9 Thomas W. 170,00 €  
10  NN 160,00 €  

KEINE KOMMENTARE