Westspiel

Bumbelow siegt in der Hohensyburg

Nach der Hohensyburger Meisterschaft herrscht in der WestSpiel Spielbank Dortmund-Hohensyburg wieder Normalbetrieb. 37 Spieler fanden sich gestern Sonntag, den 5. Oktober, zum € 100 + 20 No Limit Hold’em Rebuy Turnier ein.

Poker_1_06Für das Buy-In sowie das Rebuy gab es 5.000 Chips, das Add-On brachte weitere 10.000. So wurden acht Rebuys und 31 Add-Ons gezählt, was letztlich einen Preispool von € 7.600 bedeutete. Das Preisgeld wäre auf die Top 4 Plätze aufgeteilt worden, aber schon zu fünft gab es einen Deal. Dieser brachte Bumbelow den Sieg und € 2.000 ein, Eric Nengermann durfte sich als Shortstack über Platz 5 für € 1.000 freuen.

1. Bumbelow (€ 3.040) € 2.000
2. Mustafa Findik  (€ 2.280) € 1.600
3. Eleftherios Mantzolas (€ 1.520) € 1.500
4. Peter Reinsch (€ 760) € 1.500
5. Eric Nengermann (€ 0) € 1.000

Schon jetzt kann man sich den Termin für den Stopp der WestSpiel Poker Tour in der Hohensyburg vormerken, denn von 13. bis 16. Oktober kann man sich bei Heat 2 (€ 120 + 10) Tickets für das große Finale der WestSpiel Poker Tour in der Spielbank Aachen qualifizieren. Infos unter spielbank-hohensyburg.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments