Westspiel

Casino Bad Oeynhausen: Carlo siegt nach Deal beim B.O. Sunday

Im Casino Bad Oeynhausen traten die Spieler am Sonntag, den 27. Januar, wieder zum wöchentlichen € 100 + € 10 B.O. Sunday an. In dieser Woche konnte man 26 Spieler an den Tischen verzeichnen und ein Deal zu viert brachte das Turnier zu Ende.

Mit 20.000 Chips und 30 Minuten Blinds ging es los, mit 6 Re-Entries hatte man am Ende € 3.200 im Pot und so waren 5 Plätze plus Bubble bezahlt. Mit dabei waren unter anderen auch wieder Early The Eagle, Carlo, Struppi, Ali S. und FiveAces.

Den Finaltisch hatte man bereits gegen 20 Uhr erreicht und hier sorgte dann Carlo viel viel Platz. Ein 4-Way All-in mit Assen endete mit dem Set und gleich 3 Spieler musste die Plätze räumen. Im Geld angekommen war es dann Struppi der als erster und auch gleich als letzter gehen musste. Zu viert einigte man sich auf einen Deal, als Chipleader erhielt Carlo mit € 870 den größten Anteil vom Preisgeld.

 

Platz Name Preisgeld Deal
1 Carlo 1.130,00 € 870,00 €
2 Aleksandr A. 840,00 € 740,00 €
3 Ziad A. 580,00 € 675,00 €
4 Tobias J. 390,00 € 655,00 €
5 Struppi 260,00 €  

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments