Westspiel

Günter Don siegt beim B.O. Bounty

0

Zur Wochenteilung lud die WestSpiel Spielbank Bad Oeynhausen gestern, den 19. Oktober, wieder zum € 50 + 25 + 10 B.O. Bounty. Mit 38 Teilnehmern und 13 Re-Entries lagen € 2.550 im Pot, zudem gab es € 1.275 an Bounties zu holen.

Wie jeden Mittwoch Abend wurde in Oeynhausen zur Bountyjagd geblasen und einige Regulars wie Mipmann, Batman, Andreas Hildebrand, Holdem 86, Rotection, Olli N, Hübi, Sergej Trunow und einige mehr waren mit dabei.

Die Top 6 Plätze wurden bezahlt und so sollten noch vier Spieler leer ausgehen, als gegen 23:15 Uhr der Final Table startete. Zunächst erwischte es Andreas Hildebrand, danach hatte Holdem84 Feierabend. Ironmanfreak scheiterte mit den Jacks an den Queens von Olli N. und damit war man auf der Bubble.

Hier war es dann Olli N., der mit :Qx: :8x: am Board :9x: :6x: :Jx: :Qx: :9x: zwar das Top Pair traf, aber Günter Don mit :Kx: :10x: die Straße hielt. Sliverer konnte schon € 180 mitnehmen, als er mit :6x: :2x: das Nachsehen gegen die Pocket 5s von Mipmann hatte.

Sergej Trunow hatte mit :Kx: :Jx: ein Kickerproblem gegen :Kx: :Qx: von Dennis Sahin. All In war mit :Ax: :7x: gegen :Jx: :9x all-in, nachdem das Board :Jx: :7x: :Jx: :Ax: :10x: brachte. Mipmann setzte sich dann auch dem Flush gegen Dennis Sahin durch.

Im Heads-up einigten sich Mipmann und Günter Don auf einen Deal und teilten das Geld. Der Sieg aber wurde ausgespielt und hier konnte sich Günter Don behaupten. Mipmann hielt :Kx: :6x: , Günter :7x: :4x: . Das Board :7x: :3x: :7x: :Kx: :7x: brachte sogar Quads für Günter und damit den Sieg.

Platz Name Preisgeld
1 Don, Günter 870,00 €
2 Mipmann 590,00 €
3 Sahin, Dennis 410,00 €
4 All In 290,00 €
5 Trunow, Sergej 210,00 €
6 Sliverer 180,00 €

 

KEINE KOMMENTARE