Westspiel

Idris siegt nach 6-Way Deal beim B.O. Deep and Fast Bounty am Samstag

0

Das € 100 + 50 + 15 B.O. Deep and Fast Bounty stand am gestrigen Samstag, den 5. Mai, in der WestSpiel Spielbank Bad Oeynhausen auf dem Turnierplan. Diesmal waren 54 Spieler gekommen und für die ging es am Ende um € 5.400 im Pot.

Mit 40.000 Chips ging es ins Turnier, die Blinds stiegen durchgehend alle 20 Minuten. Bis Ende Level 6 war die Late Reg, ein Re-Entry war nicht möglich. Als Bounty gab es € 50 und insgesamt spielte man € 2.700 an Prämien aus. Der Preispool wurde auf 7 Plätze bezahlt, unter den Teilnehmern waren mit Trooper64, Maximilian Remmert, Holdem84, Lachsboxxx, Mr. Pringles, Idris, Showjumper, Rango, Hübi und Mika wieder einige Stammspieler.

Erst nach der Pause ging die Action richtig los und die Plätze leerten sich schneller. Auf der Bubble erwischte es Kauto the King, er ging nach einem Deal nicht ganz leer aus. Andre Schliefkowitz ging als erster im Geld, er war dann auch gleich der letzte Seat open des Abends. Mit :Kx: :Qx: unterlag er gegen Kevin Partenheimer mit :Jx: :10x: weil schon am Flop die Zehn fiel. Der anschließende ICM Deal machte Idris zum Sieger und brachte € 1.095 Preisgeld.

Alle Infos zum Pokerangebot der Spielbank Bad Oeynhausen gibt es hier.

Platz Name Preisgeld Deal
1 Idris       1.810,00 €       1.095,00 €
2 Lachsboxxx       1.190,00 €         865,00 €
3 Partenheimer, Kevin         710,00 €         850,00 €
4 Atik, Kenan         540,00 €         800,00 €
5 ONO DOKEN         440,00 €         795,00 €
6 Jörg Müller         380,00 €         665,00 €
7 Schliefkowitz, Andre         330,00 €  

 

KEINE KOMMENTARE