Turnierergebnisse - Deutschland

Spielbank Bad Oeynhausen: Deal zu viert beendet das „B.O. 85er Bounty“ Turnier

0

Gestern, den 11. März hieß pünktlich um 19 Uhr mal wieder „Shuffle up and Deal“ zum B.O. 85er Bounty in der Spielbank Bad Oeynhausen. Das Buy-In betrug €50+10+25.

31 Spieler gingen an den Start, dazu wurden noch 15 Re-Entries getätigt was eine Gesamtzahl von 46 Entries am Ende ergab. Es ging also um einen Preispool von €2.300 und die Bountyprämien im Wert von €1.150. Vom Preispool wurden dann die ersten 6 Plätze bezahlt. 

Der Sieger erhielt €805 und der Min-Cash lag bei €161. Zu viert einigte man sich dann auf einen Even Chop unter den Verbliebenen.

Alle Infos zum Pokerangebot im Casino Bad Oeynhausen gibt es hier.

Platzierung Name Preisgeld Deal
1. ATA 28 805,- 488,-
2. Nico C.  529,- 488,-
3. Ali S. 368,- 488,-
4. Ergün E. 253,- 488,-
5. Sedat U.  184,-  
6. Mülli 161,-  

KEINE KOMMENTARE