Westspiel

Spielbank Bad Oeynhausen: Early the Eagle gewinnt B.O. 85er Bounty nach 5-Way-Deal

0

Am gestrigen Mittwoch, den 8. August, stand in der Spielbank Bad Oeynhausen das nächste € 50 + 25 + 10 B.O. 85er Bounty auf dem Programm. Gestern gingen 43 Spieler an den Start, dazu wurden noch 12 Re-Entrys getätigt. Somit ging es am Ende um einen Preispool von € 2.750 und Bountyprämien im Wert von € 1.375. Vom Preispool wurden die ersten sieben Plätze bezahlt, wobei die Siegprämie bei € 930 und der Min-Cash bei € 165, jeweils plus Bountys, lagen.

Auch gestern befanden sich wieder zahlreiche bekannte Gesichter wie SHerr Duutz, Struppi, Dusty, Ghostrider und Coconut$ unter den Spielern. Dazu kamen viele neue Gesichter.

Zur Pause wurde noch an vier Tischen gespielt. Der Final Table wurde gegen 23.50 Uhr erreicht. Ein Bubble-Deal brachte Carsten Michael L. ein Trostpflaster von € 80. Seine Hand mit :Kx: :Jx: verlor gegen :Ax: :Kx: gegen Early the Eagle. Vom Board war keine Hilfe gekommen.

Auch das erste Aus im Geld ging auf das Konto von Early the Eagle. Dieses Mal hatte er :Ax: :9x: und traf auf Inva 1, der :Qx: :3x: zeigte. Das Board brachte :Ax: :7x::7x::Jx::Jx:und den nächsten Seat Open. Für die letzte Elimination des Tages war Nico Henri C. zuständig. Er hatte :Ax: :8x: und spielte gegen Dusty, der :Kx: :10x: hatte. Mit dem Board von :7x: :5x: :2x: :9x: :Ax: war der Showdown entschieden.

Die letzten fünf Spieler einigten sich gegen 1 Uhr in der Früh auf einen ICM-Deal, dadurch ging Early the Eagle als Sieger aus dem Turnier hervor. Er konnte sich über € 545 freuen. Disetho, Nico Henri C., Persia und Thomas F. lagen in den Chipcounts dicht beieinander. Disetho bekam € 465 , die anderen drei € 460 zuzüglich ihrer Bountys.

 

Platz Name Preisgeld Deal
1 Early the Eagle 930 € 545 €
2 Disetho 605 € 465 €
3 Nico Henri C. 360 € 460 €
4 Persia 275 € 460 €
5 Thomas F. 220 € 460 €
6 Dusty 195 €  
7 Inva 1 165 €  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT