Westspiel

Stefan Lange siegt beim B.O. Bounty

0

Ehe es am Freitag mit einer neuen Ausgabe der B.O. Poker Classic in der Spielbank Bad Oeynhausen ins Wochenende geht, stand gestern, den 5. Oktober, noch das € 50 + 25 + 10 B.O. Bounty auf dem Programm.

46 Spieler fanden sich zur Kopfgeldjagd ein, weitere 13 Re-Entries kamen noch hinzu. Das bedeutete einen Preispool von € 2.950 und weitere € 1.475 an Bounties. Die Top 6 Plätze wurden bezahlt, wobei der Sieger sich auf € 1.010 freuen durfte.

Einige bekannte Gesichter wie Bozo Beljan, Mipmann, Münchhausen, Susanne, Stefan Lange, Lucky Pad, 3,2,1 Meins, Gandalf, Sterntaler, Wolfgang Blank und so weiter waren mit von der Partie.

Gegen Mitternacht war der Final Table gefunden und der Kampf um die Geldränge eröffnet. Bozo Beljan ging leer aus, als er schlecht mit :Ax: :Qx: gegen die Pocket 7s von Münchhausen flippte. Mipmann folgte mit :Ax: :Jx: gegen :Ax: :7x: von Münchauen, dem am Board :3x: :6x: :7x: :2x: :Qx: erneut die Sieben Glück brachte. Auch mit :6x: :3x: traf er dann das Board :Qx: :10x: :6x: :5x: :9x: und schickte Johan Kröker mit :Ax: :Kx: nach Hause.

Auf der Bubble gab es einen Deal, der letztlich Zoran Zepackic noch ein kleines Trostpflaster bescherte. Mit :10x: :5x: unterlag er :7x: :3x: von Philip von Busch, weil das Board :Kx: :6x: :7x: :2x: :Jx: brachte.

Münchhausen traf weiter und konnte mit :8x: :5x: Mirco Schlierkamp mit :Kx: :9x: verabscheiden, mit :Qx: :Jx: gegen :Qx: :10x: auf dem Board :7x: :5x: :Ax: :Qx: :6x: schickte er dann auch Philip von Busch nach Hause. Dino Zoff versuchte es mit :9x: :8x: gegen :Qx: :10x: von Lucky Pad, das Board :8x: :5x: :Kx: :10x: :3x: verabschiedet ihn mit Platz 4.

Zu dritt einigte man sich gegen 1:45 Uhr auf einen Deal. Stefan Lange war der knappe Chipleader und nahm so € 750 zu seinen Bounties mit, Lucky Pad landete auf Rang 2 für € 720 und auch Münchhausen konnte für Rang 3 noch € 700 mitnehmen.

Morgen Freitag startet dann um 19 Uhr Tag 1A der € 200 + 20 B.O. Classic. Die Infos findet Ihr unter spielbank-badoeynhausen.de.

Platz Name Preisgeld
1 Lange, Stefan Marcus 1.010,00 €
2 Lucky Pad 680,00 €
3 Münchhausen 480,00 €
4 Dino Zoff 330,00 €
5 Von Busch Genannt Hoppe, Philip 240,00 €
6 Schlierkamp, Mirco 210,00 €

 

KEINE KOMMENTARE