Westspiel

Teilung am Hohensyburger Sonntag

Gestern Sonntag, den 31. Mai, wurde in der WestSpiel Spielbank Dortmund-Hohensyburg wieder zum € 200 + 20 No Limit Hold’em Turnier geladen. Bei 50 Entries ging es um € 10.000 und sechs bezahlte Plätze.

hohensyburg47 Spieler kauften sich gestern Abend ins Turnier ein, drei Mal wurde die Re-Entry Option genutzt. Somit ging es um € 10.000. Wie so oft wurde die Siegesprämie aber nicht ausgespielt, denn die letzten drei Spieler einigten sich auf einen Deal. Mandrake, gerade aus Schenefeld zurückgekehrt, sicherte sich den Sieg und € 2.600.

Mandrake    2.600 €
Kramer, Alexander     2.300 €
Maathuis, Dennis Johannes    2.300 €
Liu, Xiaolong    1.150 €
Konuk, Bilal    900 €
Kalka, Robert    750 €

Der Juni in der Hohensyburg steht ganz im Zeichen der 30 Jahr Feier, sowie dem Masters Finale, das von 17. bis 20. Juni mit einem € 700 + 70 No Limit Hold’em Main Event gespielt wird. Infos unter spielbank-hohensyburg.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments