PokerStars EPT Wien 2010



Sieg für Deutschland!

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-31 um 22:23

Sieg für Michael Eiler! Der sechste EPT Titel für Deutschland!

Martin Hruby pusht mit :2c: :2h: für knapp 4 Mio. all-in, Michael Eiler callt mit :Ad: :10d: . Am Flop :8d: :Jd: :Kd: ist eigentlich schon alles klar, Turn :3s: , River :4d: und Michael Eiler gewinnt die EPT Wien 2010!

Platz Name Nation Status Preisgeld
1. Michael Eiler Germany PokerStars qualifier € 700.000
2. Martin Hruby Czech Republic Team PokerStars Pro € 470.000
3. Konstantinos Nanos Greece PokerStars qualifier € 265.000
4. Daniel Negreanu Canada Team PokerStars Pro € 175.000
5. Luca Cainelli Italy € 140.000
6. Andreas Wiese Germany
€ 105.000
7. Matthias Lotze Germany PokerStars qualifier € 76.000
8. Bruno Launais France € 60.000

Weiter geht’s

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-31 um 22:02

Die blinds sind 150k/300k und weiter geht’s mit dem Heads-up.
Martin Hruby Czech Republic Team PokerStars Pro 5.670.000
Michael Eiler Germany PokerStars qualifier 11.900.000

Pause

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-31 um 21:46

15 Minuten Pause für die beiden Finalisten!

Big Pot

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-31 um 21:40

Am Turn :Qd: :4d: :6h: :2s: sind schon 900k im Pot, Michael spielt 525k, die Martin callt. Am River :4c: spielt Michael 1,225 Mio an, Martin callt, muckt aber, als Michael :Qx: :10x: zeigt.

Double up für Michael

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-31 um 21:26

Michael Eiler schiebt mit :As: :Jd: für knapp 5 Mio. all-in. Martin Hruby callt mit :Ac: :3h: . Am Board :Jc: :2c: :6s: :4h: :3d: und Michael verdoppelt.

Martin Hruby Czech Republic Team PokerStars Pro 7.600.000
Michael Eiler Germany PokerStars qualifier 9.900.000

Konstantinos Nanos strahlt

von Robert Werthan am 2010-10-31 um 21:11

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=8VH3SmmM3ZE[/youtube]

Pot für Michael

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-31 um 21:02

Am Board :8h: :5c: :3d: :6c: spielt Michael Eiler 335k, die Martin Hruby callt. Der River :8c: wird gecheckt, Martin zeigt :Qh: :Jh: und Michael nimmt sich den Pot mit :As: :6h:

Player Country Status Chip Count
Martin Hruby Czech Republic Team PokerStars Pro 12.140.000
Michael Eiler Germany PokerStars qualifier 5.430.000

Noch mehr Chips für Martin

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-31 um 20:58

Auch der erste Pot im Heads-up geht an Martin Hruby. Am Board :Kd: :6d: :6c: :5h: :6h: holt er sich einen 1,6 Mio. Pot und baut seine ohnehin klare Führung weiter aus.

Aus für Konstantinos

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-31 um 20:53

Mit :Qs. :9s: ist Konstantinos Nanos all-in, Martin Hruby callt mit :Kh: :9h: . Am Board :Kc: :6c: :As: :10h: :2h: und damit Platz 3 für den Deutsch-Griechen Konstantinos Nanos. Er nimmt € 265.000 mit.

Double up für Costa

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-31 um 20:50

Für 795k ist Konstantinos Nanos all-in, Martin Hruby callt mit :Qd: :9h: , Costa zeigt :Ks: :Kh: . Am Board :3c: :7c: :Ah: :6d: :6h: und Costa verdoppelt.

12,113FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen