PokerStarsLive

Barcelona – der Vorzeigestopp der PokerStars EPT

Nicht nur Freddy Mercury und Monserrat Caballe ehrten die großartige Hauptstadt Kataloniens an der spanischen Mittelmeerküste. Für die Poker-Community ist der Stopp der PokerStars European Poker Tour (EPT) in Barcelona alljährlich ein absolutes Muss und auch dieses Jahr von 21. August bis 2. September darf man wieder mit einem Spieleransturm rechnen.

PokerStars und das Seminole Hard Rock Hotel und Casino arbeiten zusammen

PokerStars ist der größte Online-Anbieter, das Seminole Hard Rock Hotel und Casino in Hollywood (Florida) auf jeden Fall eine große Nummer in der amerikanischen Pokerwelt. Bei den Seminole Hard Rock Poker Open (SHRPO) im August wird zusammengearbeitet und so gibt es zwei Platinum Pässe im Gesamtwert von $60.000 zu holen.

PSF Marbella: David Korn und der Platinum Pass

Während beim PokerStars Festival Marbella Main Event der Sieg an einen Spanier ging, schnappte sich mit David Korn ein Deutscher einen Platinum Pass bei der Flip-Out Challenge.

Spanischer Heimsieg beim PokerStars Festival Marbella

Mit 1.027 Entries konnte beim diesjährigen € 1.100 Main Event des PokerStars Festival Marbella ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt werden. Der Sieg blieb in Spanien, denn Omar del Pino Hanouadi setzte sich durch und kassierte dafür die Siegesprämie von € 179.000.

Macau: PokerStars beendet Zusammenarbeit mit City of Dreams

Herber Rückschlag für PokerStars LIVE. City of Dreams hat seinen Poker Room geschlossen und die Partnerschaft mit PokerStars jäh beendet.

PokerStars EPT Monte Carlo: Siege für Bonomo und Salewski

Die PokerStars and Monte-Carlo©Casino EPT ist zu Ende, zwei nennenswerte Ergebnisse haben wir aber noch für Euch. Zum einen ist da Justin Bonomo, der erneut ein € 25k High Roller holte, zum anderen Philipp Salewski, der sich das € 300 + 30 NLH EPT Turbo sicherte.

PokerStars EPT Monte Carlo: Deal bringt Albert Daher den Sieg beim 25k High Roller

In einem schnellen Finale ging das € 25.000 High Roller Event der PokerStars and Monte-Carlo©Casino EPT zu Ende. Ein Deal der letzten drei Spieler brachte Albert Daher den Sieg und ein Preisgeld von € 595.386.

PokerStars EPT Monte Carlo: Kein Titel für Ole Schemion, Nicolas Dumont gewinnt das Main E...

Der EPT Titel für Ole Schemion muss noch ein wenig warten. Beim € 5.300 Main Event der PokerStars and Monte-Carlo©Casino EPT landete er auf Rang 8, der Sieg ging an den Franzosen Nicolas Dumont.

PokerStars und Monte Carlo Casino EPT: Livestream Main Event Finale

Kann sich Ole Schemion nach dem WPT Berlin Titel auch den EPT Monte Carlo Titel sichern? Als Shortstack geht er ins Finale, das Ihr ab 12:30 Uhr im Livestream sehen könnt. Acht Spieler sind es noch, die um die Siegesprämie von € 712.000 kämpfen. Auch heute gibt es wieder den deutschen Stream mit xflixx. Gute Unterhaltung!
11,976FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen