Concor Card Casino

CCC Bregenz: Line Böller gewinnt Deepstack am Samstag

0

Wie jeden Samstag wurde auch gestern, den 21. Juli, im Concord Card Casino Bregenz wieder das € 50 + 10 Deepstack gesspielt. An diesem Wochenende nahmen 46 Spieler an den Tischen Platz, € 5.000 waren erneut im Preispool garantiert.

15.000 Chips und 30 Minuten Levels wurden geboten, der Re-Entry war erlaubt und mit 46 Spielern ging es ins Turnier. Es kamen 20 Rebuys und 36 Addons zusammen und so ging es am Ende um € 5.100 im Pot.

Sechs Plätze waren bezahlt, der Bubbleboy erhielt auch noch ein Trostpflaster. Am Ende wurde der Sieg ausgespielt. Line Böller setzte sich im Heads-up gegen Luca Koller durch. Für Platz 1 gab es ein Preisgeld von € 1.790.

Platz Spieler Preisgeld
1 Line Böller € 1.790
2 Koller, Luca € 1.073
3 Eckhart, Marcel € 696
4 Endriss, Benedikt € 532
5 Omar Salah € 387
6 Francesco Caliano € 387
7 Wenger, Andreas € 120

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT