Concor Card Casino

CCC Bregenz: Martin Rapp siegt nach Deal beim Poker mit Herz Turnier

0

Am Samstag, den 11. November, stand im Concord Card Casino Bregenz wieder ein € 48 Turnier auf dem Turnierplan. Bei diesem Freezeout waren diese Woche € 3.000 im Preispool garantiert und zusätzlich wurde unter dem Motto Poker mit Herz gespielt.

Unlimited Rebuys und ein Addon jeweils á € 40 waren erlaubt. Los ging es mit 10.000 Chips. Rebuys bringen 10.000 Chips, Addons 20.000 Chips. Jeder Spieler hatte die Möglichkeit, sich zusätzlich zum Buy-in einmalig „Charity Chips“ zu kaufen. 1.000 Chips kosteten € 5, 2.500 Chips € 10.

Mit 33 Spielern war das Turnier besetzt, weitere 11 Re-Entrys und 25 Addons reichten nicht um die Garantie zu knacken. Sechs Plätze waren bezahlt und ein Deal im Heads-up brachte die Entscheidung. Martin Rapp erhielt als Chipleader € 907 Siegprämie, Paul Rachelsperger nahm € 776 Preisgeld entgegen.

Alle Infos zum Turnierplan im CCC Bregenz gibt es  unter ccc.co.at.

 

 

Platz Spieler Preisgeld
1 Rapp Martin € 907
2 Rachelsperger Paul € 776
3 Dienst Markus € 408
4 Pfanner Mario € 296
5 Landolt Patrick € 213
6 Janzekovic Milan € 139
Bubble Haller Markus € 50

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT