Concor Card Casino

CCC Kufstein: Deal zu viert beendet das 10k NLH am Samstag

Gestern, 23. November, garantierte das Concord Card Casino Kufstein wieder € 10.000 beim € 79 No Limit Hold’em Turnier. Für die Garantie sollte es an diesem Abend nicht reichen.

Für € 79 gab es 15.000 Chips (€ 5 Staff Bonus für weitere 5.000), ein € 50 Rebuy sorgte für 25.000 Chips. Die Blinds wurden 25 Minuten erhöht. Mit 70 Spielern wurde es zwar voll aber die Garantie fiel nicht. Am Ende gab es noch 61 Rebuys und so waren 8 Plätze bezahlt. Auf der Bubble gab es noch einen doppelten Deal und zu viert einigte man sich das Turnier vorzeitig zu beenden.

Als Chipleader nahm Georgios Gkaisarlidis mit € 2.300 den größten Anteil entgegen.

Das komplette Turnierprogramm und Infos zur heißen (PLO) Cashgame Action findet Ihr unter ccc-kufstein.at.

Platz Name Preisgeld Deal
1 Gkaisarlidis Georgios € 3.200 2.300 €
2 Tassilo Rukavin € 1.900 1.900 €
3 The King (Ioulianos Alexandrakis) € 1.300 1.500 €
4 Manea Ion € 1.000 1.500 €
5 Lianas Zisis € 800  
6 Sobol David Aron € 700  
7 Marchetti Hans Peter € 600  
8 Kabaly Akos € 500  
Bubble Ostojic Mirko   € 100
Bubble Claudia (Claudia Sorensen)   € 100 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments