Concor Card Casino

CCC Kufstein: Ufuk Temiz gewinnt Second Chance Turnier nach 4-Way-Deal

0

Im Concord Card Casino Kufstein stand am gestrigen Freitag, den 19. Oktober, das NLH Second Chance Turnier auf dem Programm. Für einen Buy-in von € 49 waren hier € 1.500 im Preispool garantiert.

Bei diesem Turnierformat erhält jeder Spieler mit seinem Buy-in die Möglichkeit auf ein gratis Re-Entry innerhalb der ersten 6 Level. Los ging es mit 15.000 Chips. Für € 5 konnte man sich zusätzlich 5.000 Bonuschips sichern. 29 Spieler sorgten mit 17 Re-Buys dafür, dass die Garantie nicht überboten werden konnte. Auf fünf Plätze wurde bezahlt. Auf der Bubble gab es ein Trostpflaster von € 90 für Peter Wodarczyk. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal zu viert. Als Chipleader sicherte sich Ufuk Temiz den Sieg und ein Preisgeld von € 390.

Platz Spieler Preisgeld Deal
1. Temiz, Ufuk € 540 € 390
2. Wechselberger, Anton € 390 € 300
3. Bachmann, Niklas € 270 € 300
4. Sobol, David € 180 € 300
5. Rotter, Rudolf € 120  
Bubble Wodarczyk, Peter   € 90

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT