Concor Card Casino

CCC Reutte: Heads-up Deal beendet das Super Progressive Bounty am Samstag

0

Im Concord Card Casino in Reutte wurde am Samstag, den 13. April, ein Super Progressive Bounty Turnier gespielt. Für einen Buy-in von € 100 wurde gestartet und 17 Spieler hatten sich eingefunden.

€ 50 des Buy-in gingen in den Prizepool und € 50 in den Bounty-Prizepool, was zugleich auch die Anfangs-Bounty der Spieler war. Bei jedem Bustout wurden 50% des Bountywertes dirket an den Gewinner der Hand ausbezahlt und die restlichen 50% erhöhten den Bountywert des Gewinners.

Mit 17 Teilnehmern und 9 Re-Entrys kam ein Preisgeld von € 1.300 und die gleiche Summe an Bountys zusammen, vier Plätze plus Bubble wurden bezahlt. Im Heads-up gab es letztlich einen Deal bei dem Dennis Wiedemann den Sieg holte.

Das komplette Turnierprogramm des CCC Reutte findet Ihr unter ccc.co.at.

 

Platz Spieler Preisgeld Deal  Bounty
1. Dennis Wiedemann € 488 € 434 € 337
2. Christian Keller € 366 € 350 € 199
3. Muhammed Celebi € 244 € 224 € 38
4. Zdenek Blecha € 122 € 112 € 25
Bubble Rade Djuric   € 100 € 25

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT