Concor Card Casino

Heinz Berger siegt nach Deal beim World of Poker – Deuces Wild im CCC Simmering

0

Das CCC Wien-Simmering lud am Sonntag wieder zu einem € 24 + 6 Turnier der World of Poker Series. Gestern, den 30. Oktober, stand Seven Card Stud auf dem Programm. Gespielt wurde mit 15.000 Chips, die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht und € 700 wurden für den Sieger garantiert.

world_of_poker_simm_09_10_16_hBei der Turnierserie World of Poker im CCC Simmering wird jede Woche eine andere Variante gespielt. Im Wechsel werden Pot Limit Omaha, Deuces Wild, Seven Card Stud, Dealers Choice oder Crazy Pineapple angeboten.

Das Turnier wurde gestern mit 50 Spielern gestartet und mit 10 Re-Entries ging es um einen Preispool von € 1.659 der auf 6 Plätze bezahlt wurde. Mit noch 3 Spielern am Tisch kam es zum Deal, Heinz Berger als Chipleader durfte sich über € 447 Siegprämie freuen, Franz Obermayer und Theodora Boresch kamen auf die Plätze.

 

 

Rang Name Preisgeld Deal
1 BERGER Heinz € 700  € 447
2 OBERMAYER Franz € 289  € 413
3 BORESCH Theodora € 189  € 257
4 SCHWINGER Michael € 138
5 MORSHEDEY Said € 100
6 VASIC D € 63
7 HOFBÖCK Manfred € 30
8 KASPERL Thomas € 30

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT