Concor Card Casino

Starker Auftakt bei der Bregenz Deepstack Series

0

Im Concord Card Casino Bregenz steht an diesem Wochenende wieder die Deepstack Series auf dem Programm. An zwei Starttagen wird das € 200 + 20 NLH Turnier gespielt und gestern, den 26. Oktober, hatten sich 27 Spieler zu Tag 1A eingefunden.

Immer am letzten Wochenende des Monats steht im CCC Bregenz das Turnier auf dem Turnierkalender. Zwei Starttage und ein Finaltag, 30.000 Chips und 30 bzw. 45 Minuten Levels sind dabei die Konditionen. Mit 27 Spielern und ein Re-Entry hatte man einen guten Start und somit bereits € 5.000 im Pot. Acht Spieler konnten sich für das Finale am Sonntag qualifizieren.

8 Spieler haben sich für das Finale am Sonntag qualifiziert

Mathias Metzler 144600
Cecile Schneider 83200
Antonio Camodeca 166400
Patrik Breitenmoser 99700
Ramon Fontana 70400
Francesco Caliano 24600
Benedikt Höss 99900
David Weder 61200

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT