King’s: 3-Way Deal beim Big Tuesday

Es war ein ruhiger Dienstag im King’s Resort Rozvadov, ein Deal zu dritt entschied gestern, den 15. September, das € 90 + 10 Big Tuesday und brachte dem Franzosen Dzmitry Zhauner den Sieg.

Für das Buy-In von € 90 + 10 gab es gestern 20.000 Chips und 20 Minuten Levels, € 9.000 waren als Preisgeld garantiert. 63 Teilnehmer und 21 Re-Entries langten nicht, um die Preisgeldgarantie zu erreichen, nach Abzug von 5 % Fee wurden € 8.550 auf die Top 9 Plätze verteilt. Die Siegprämie von € 2.500 wurde nicht ausgespielt, die letzten drei einigten sich auf einen Deal. Dieser brachte dem Franzosen Dzmitry Zhauner den Sieg für € 1.882, als bester Deutscher war Alexander Weiler auf Rang 6 für € 530 ausgeschieden.

Heute fällt bereits der Startschuss zur Eurpean Poker (Half) Million. Das € 220 + 30 Main Event wird heute mit 60.000 Chips und 30 Minuten Levels gespielt, € 500.000 (inkl. 5 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets) liegen im Pot. Alles Weitere und die Infos zum Turnierplan findet Ihr wie gewohnt unter kings-resort.com.

 

  Buy-in € 90 +  € 10      
  Entries 63      
  Re-Entries 21      
  Total entries 84      
  Total prizepool € 8 550      
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Dzmitry Zhauner France € 2.500 € 1.882
2  Konstantinos Lampropoulos Greece € 1.796 € 1.881
3 Christopher Pierpoint United Kingdom € 1.167 € 1.700
4 Super Mario   Belgium € 881  
5 Otto Jan Leeverink Netherlands € 684  
6 Alexander Weiler Germany € 530  
7 Christian Alexander Hollitscher Switzerland € 419  
8 Hans Bernhard Moenius Germany € 325  
9 Alexander Dovzhenko Russian Federation € 248  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments