King’s: Clement Cure holt das Big Monday

Neben dem Finale beim Grand Benelux Classics gab es gestern, den 13. Dezember, im King’s Resort Rozvadov auch das € 100 + 15 Big Monday.

Schon um 14 Uhr ging es an die Tische, das Buy-In von € 100 + 15 bescherte wie gewohnt aber 20.000 Chips und die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. 54 Spieler nahmen an den Tischen Platz, weitere 30 Mal wurde nachgekauft und so landeten nach Abzug der 5 % Fee € 7.980 im Pot. Die Top 9 Plätze waren bezahlt und auch hier gab es wie beim Main Event am Ende einen französischen Sieger. Clement Henry Cure holte sich den Sieg und ein Preisgeld von € 2.335 ab.

Auch heute geht es um 14 Uhr an die Tische, mit dem € 100 + 15 $Zto$ Opening Event wird das letzte Festival in diesem Jahr eingeläutet. Alles rund um das komplette Pokerangebot findet Ihr unter  kings-resort.com.

 

Buy-in € 100 +  € 15      
Entries 54      
Re-Entries 30      
Total entries 84      
Total prizepool € 7 980      
         
Pos. First name Last name Nationality Payout
1 Clement Henry Cure France € 2.335
2 Super Mario   Belgium € 1.676
3 Yann Laurent Frederic Lormel France € 1.089
4 Anh Duc Dang Czech Republic € 822
5 Georgios Tsouloftas Cyprus € 638
6 Helmuth Weldin Germany € 495
7 Dimitar Georgiev Hadzhiev Bulgaria € 391
8 Alexander Jouravski Israel € 303
9 LESTAT   Germany € 231

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments