Turnierergebnisse - Tschechien

King’s: Jean Baptiste Ferresi gewinnt Friday Night Tournament

0

Im King’s Resort Rozvadov stand gestern, den 17. Mai, ein Friday Night Tournament auf dem Turnierkalender. Das € 90 + 10 NLH Turnier hatte am Freitag eine Garantie von € 10.000 zu bieten.

Um 20 Uhr wurde gestartet und 146 Spieler hatten sich an den Tischen eingefunden. Mit 22 Re-Entrys kamen € 14.364 in den Pot. 17 Plätze waren bezahlt. Auf der Bubble gab es € 85 für Otto Wildermuth aus Deutschland. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal zu fünft. Als Chipleader sicherte sich der Franzose Jean Baptiste Ferresi den Sieg und ein Preisgeld von € 2.000.

Platz Spieler Nation Preisgeld Deal
1 Jean Baptiste Ferresi France € 3 614 € 2 000
2 Karl Fischer Germany € 2 442 € 1 998
3 Michael Diebold Germany € 1 587 € 1 998
4 Mario Rasch Germany € 1 314 € 1 998
5 Andreas Boehm Germany € 1 060 € 1 998
6 Norbert Hurych Germany €  836 €  831
7 Martin Siegfrie Schleussinger Germany €  639 €  634
8 Nicolae Moiceanu Romania €  481 €  476
9 Andreas Thomas Germany €  359 €  354
10 Volker Josef Trautner Germany €  294 €  289
11 Florian Jonas Hofmann Germany €  294 €  289
12 Emin Çam Turkey €  259 €  254
13 Tilo Jens Koehler Germany €  259 €  254
14 Mark Reinhard Mozer Germany €  237 €  232
15 Robert Maarten Van Schalm Netherlands €  237 €  232
16 Nico Krohn Germany €  226 €  221
17 Antonello Nigro Switzerland €  226 €  221
18 Otto Wildermuth Germany €  85

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT