King’s: Rumänischer Doppelsieg beim KO Accumulator

Für frühe Action sorgte gestern, den 28. Juli, das € 50 + 25 + 10 KO Accumulator beim Spanish Poker Festivals im King’s Resort Rozvadov. Ein Deal zu dritt brachte einen rumänischen Doppelsieg.

Schon um 12 Uhr mittags ging es beim KO Accumulator an die Tische. Es gab 15.000 Chips und 15 Minuten Levels, € 5.000 Preisgeld waren garantiert. Mit 106 Startern und noch 11 Re-Entries war das CAP von 117 Entries erreicht, im Pot lagen nach Abzug der 5 % Fee € 8.336, davon wurden € 2.925 als Bounties ausgeschüttet, € 5.411 auf die Top 13 Plätze verteilt. Auf den Sieger warteten € 1.437, doch ein Deal zu dritt beendete frühzeitig das Turnier. TheTheoOfPoker kam als bester Deutscher auf Rang 3 und nahm € 1.000 mit, der Rumäne Adicted kassierte € 1.095 für den Sieg und sein Landsmann Gyusy freute sich noch über € 1.000 für Rang 2.

Heute gibt es mit dem € 900 + 100 Super High Roller (Late Reg 2 Levels/€ 50.000 GTD), dem € 220 + 30 Main Event (€ 300.000 GTD) und dem € 100 + 15 Sanchez Memorial (€ 15.000 GTD) wieder ein volles Programm. Die Cash Games im King’s beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Infos zum kompletten Angebot und alle Details findet Ihr unter kings-resort.com.

Buy-in € 50 +  € 10        
Entries 106        
Re-Entries 11        
Total entries 117        
Total prizepool € 5 411        
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 ADICTED   Romania € 1.437 € 1.095
2 Gyusy   Romania € 998 € 1.000
3 thetheoofpoker   Germany € 660 € 1.000
4 Dirk Haas Germany € 517  
5 Markus Holger Weiss Germany € 417  
6 Soeren Midtiby Denmark € 325  
7 Juan Miguel Lumbreras Gil Spain € 257  
8 Adrian Amado Pereira Gregorio Portugal € 200  
9 Matteo Mariani Germany € 152  
10 KEKO   Turkey € 116  
11 Moritz Lanthaler Italy € 116  
12 Franz Xaver Lederle Germany € 108  
13 Sergio Quijada Carceles Spain € 108  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments