King’s: Sieg für Deutschland, Dirk Ralf Kiessling gewinnt das BIG20

Im King’s Resort Rozvadov stand gestern, den 20. Dezember das „King`s NLH BIG20“ an. Für ein Buy-In von €100+15 wurde um 18:00 Uhr mit dem Turnier gestartet.

Jeder der 108 Spieler ging mit einem Startstack von 30.000 Chips an die Tische. Als Option konnte man von zwei Re-Entries Gebrauch machen, 43-mal wurde die Option genutzt. Die Blinds stiegen alle 20 Minuten an. Die garantierten €20.000 konnten nicht überboten werden. 17 Spieler waren „In the Money“.

Mit einem Deal zu fünft ging der Sieg nach Deutschland. Dirk Ralf Kiessling wurde mit den meisten Chips Gewinner und erhielt eine Siegprämie in Höhe von €3.156. 

Alle Infos zum Angebot im King`s Resort findet Ihr hier.

Platzierung Name Preisgeld Deal Country
1. Dirk Ralf Kiessling 4777,- 3156,- Germany
2. EricY 3230,- 2888,- China
3. Jia Tang 2100,- 2691,- China
4. Maurizio Musso 1739,- 2267,- Italy
5. Mihaela Ionela Rarinca 1402,- 2246,- Romania
6. Torsten Albert 1106,-   Germany
7. ChiKKita BanAAna 846,-   Israel
8. Thomas Trapp 637,-   Germany
9. Brahim Hajji 475,-   Denmark
10. Vitalii Hamezardashvili 390,-   Ukraine
11. LABI 390,-   Germany
12. Ulrich Karl 342,-   Germany
13. Kejbe 342,-   Croatia
14. Mohamed Hassan Mohamed 314,-   Egypt
15. Oli-Omaha 314,-   Germany
16. Filicitas Simone Vonalt 298,-   Germany
17. Runen777 298,-   Russian Federation

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments