King’s: Steinberger und Richter teilen beim Monday Bounty

 Ein Deal im Heads-up zwischen Thomas Steinberger und Detlef Richter beendete gestern, den 7. September, das € 40 + 40 + 10 Monday Bounty im  King’s Resort Rozvadov

Für € 40 + 40 + 10 Buy-In gab es eine Preisgeldgarantie von € 8.000, gespielt wurde mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels. Mit 108 Teilnehmern war das Montagsturnier gut besucht, weitere 70 Re-Entries kamen noch hinzu. So wuchs der Preispool (nach Abzug von 5 % Fee) auf € 13.528 an, davon wurden € 7.120 an Bounties ausbezahlt, € 6.408 wurden auf die Top 20 Plätze verteilt. Auf den Sieger warteten € 1.538, doch die Siegprämie wurde nicht voll ausgespielt. Im Heads-up einigten sich Thomas Steinberger und Detlef Richter auf einen Deal, der Thomas den Sieg für € 1.350 brachte, Detlef nahm € 1.236 mit.

Heute geht es mit dem € 90 + 10 Big Tuesday (€ 9.000 GTD) weiter, ehe morgen bereits der Startschuss zu den Dutch Classics fällt. Alle Infos gibt es wie gewohnt unter kings-resort.com.

  Buy-in € 40 +  € 10      
  Entries 108      
  Re-Entries 70      
  Total entries 178      
  Total prizepool € 6 408      
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Thomas Steinberger Germany € 1.538 € 1.350
2 Detlef Richter Germany € 1.048 € 1.236
3 Milivoje Sekularac Montenegro € 692  
4 Andrija Sekularac Germany € 570  
5 Haydar Ozdemircelik Turkey € 458  
6 Faab   Switzerland € 359  
7 Francesco Blasio Italy € 269  
8 Erwin Carolus Wilkens Netherlands € 199  
9 Miroslav Helis Czech Republic € 154  
10 Daniel Fabian Hollweck Germany € 128  
11 Bischr Abdin Germany € 128  
12 Rupert Raiser Germany € 112  
13 Carsten Barth Germany € 112  
14 chiKKita banAAna   Israel € 103  
15 Josef Alois Weber Germany € 103  
16 Maurice Ernst Ludwig Wuest Germany € 93  
17 Ediz Kaan Oezdemir Germany € 93  
18 Paulo Rodrigues Portugal € 83  
19 Thorsten Rockel Germany € 83  
20 Oren Elmakayes Portugal € 83  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments