Action in der letzten Hand vor der Pause

0

Auf Tisch 2 kam es am Flop zu einem All-in. Der Flop liegt und Armend Idrizin geht nach raise-reraise All-in mit was seinen Gegner (Mayer Szabolcs) covert. Szabolcs bezahlt mit trifft keines seiner Outs und muss den Tisch verlassen.

Auf Tisch 3 kommt es am Turn zu einem All-in zwischen Alexander Dovzhenko der Pocket Aces hält und Dan Adamescu der hat und ebenfalls keines seiner Outs trifft. Adamesco muss 99100 Chips abgeben und ihm bleiben noch rund 25.000.

TEILEN
voriger BeitragAuch Robert verdoppelt
nächster BeitragAus für Pero

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT