Wie gewonnen…

0

…so zeronnen heißt es doch so schön. Otakar erhöht auf 120.000. Frederick Willis Jr macht die Drei-Bet auf 260.000 und Otakar pusht für knappe 1,2 Millionen. Frederick zögert keine Sekunde und bezahlt.

Fred :Ac: :Qs:

Otakar :Kh: :10h:

Flop :5s: :8h: :2h: also der Flush Draw plus die Overs für Otakar. Keins von beiden soll kommen und Frederick erweitert seinen Stack. Otakar belegt Platz vier für 8533€.

 

Direkt nach der Hand erwischt es dann auch Martin Ruzicka, der mit Sechsern nicht hittet und den Pocket Kings von Nik unterliegt. Platz Drei und 11179€ für ihn.

TEILEN
voriger BeitragRückschlag
nächster BeitragAnd we have a winner!

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT