Papa arbeitet

0

Serok Kilic ist Chipleader. Zumindest was die gelben Chips betrifft. Von denen scheint keiner mehr zu haben als Serok. „Das ist Arbeit“, so Serok. „Nix Asse, Könige! Harte Arbeit ist das!“.

 

Bisher scheint sich die Arbeit bezahlt zu machen. Serok konnte eben Jiri Pasek vom Tisch nehmen. Am Button eröffnet Serok für 1.300. Jiri pusht aus dem Small Blind mit knapp 5.000 und Serok bezahlt mit Sieben und Sechs in der selben Farbe. Er liegt tatsächlich gegen Sieben und Vier von Jiri vorne und gewinnt. So kann es weitergehen.

 

TEILEN
voriger BeitragMystery Double
nächster BeitragPause

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT