Montesino

Markus Stöger und Oswin Ziegelbecker sichern sich das WPTN Ticket im Montesino

0

Noch wird im Wiener Montesino um den Sieg beim WPT Warm-up gekämpft aber schon gestern, den 16. Oktober, stand ein Satellite für das Main Event der World Poker Tour (WPT) National in der nächsten Woche auf dem Programm.

1920x1080_wptn2016_10_160808cmFür € 40 Buy-in konnten sich die Spieler günstig ein Ticket für den ersten Starttag sichern und gleich 56 Spieler wagten den Versuch. Zum Start gab es 4.000 Chips, die gleiche Anzahl erhielt man beim Rebuy und das Addon brachte 8.000 Chips. Zunächst stiegen die Blinds alle 30 Minuten, nach der Rebuy Phase wurde es mit 20 Minuten etwas schneller.

Im Preispool waren 4 Tickets garantiert, mit 71 Rebuys und 40 Addons konnte am Ende sogar 5 Tickets ausgespielt werden und Platz 6 erhielt € 545 als Trostpflaster. Neben Spielern aus England, Malaysia und Ungarn konnten sich auch Markus Stöger und Oswin Ziegelbecker das Ticket sichern.

Alle Infos zur WPT National im Montesino gibt es unter montesino.at.

 

Platz Name Vorname Nation Preisgeld
1 Roberts Mark ENG SEAT
2 Yong Jin MYS SEAT
3 Fabriczy Istuan HUN SEAT
4 Stöger Markus AUT SEAT
5 Ziegelbecker Oswin AUT SEAT
6 Tudor David AUT € 545

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT