Montesino

Montesino: Celine Döbbelin gewinnt Damentag nach 6-Way-Deal

0

Mit dem Damentag wurde gestern, den 6. August, im Montesino in die neue Turnierwoche gestartet. Das € 20 No Limit Hold’em Turnier wurde diesmal von 127 Spielern in Angriff genommen und am Ende reichte das um die Garantie von € 4.000 zu knacken.

Paare zahlen immer nur ein Buy-In beim Damentag, gespielt wurde mit 5.000 Chips und 20 Minuten Levels. Im Preispool waren wieder € 4.000 garantiert, das Rebuy für € 15 brachte zusätzliche 10.000 Chips und das nutzten gestern 123 Spieler. Weitere 77 Addons kamen noch hinzu und so lagen € 4.715 im Pot, die auf 13 Plätze bezahlt wurden.

Unter den Teilnehmern waren 32 Damen, von denen schafften es drei an den Finaltisch und somit auch ins Geld. Beendet wurde das Turnier gegen 3 Uhr in der Nacht durch einen ICM Deal zu sechst. Celine Döbbelin sicherte sich als beim Deal überlegene Chipleaderin den Sieg und ein Preisgeld von € 730.

Platz Spieler Nation Preisgeld Deal
1 Döbbelin Celine AUT € 1.150 € 730
2 Mödritscher Peter AUT € 720 € 570
3 Mölzer Chantha AUT € 550 € 540
4 Werner Birgit AUT € 420 € 535
5 Hanekop Gerd AUT € 310 € 530
6 Straka Roland AUT € 240 € 485
7 Bumba Peter AUT € 190  
8 Juhas Mihalj AUT € 160  
9 Liwa Jörg AUT € 130  
10 Göschl Manfred AUT € 110  
11 Frühwald  Peter AUT € 110  
12 Jovanovic Danijel AUT € 90  
13 Can Cakmak AUT € 90  

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT