Kolumnen

20 Fragen an ….. Christophe Gross

Er lebt und arbeitet auf Malta, verrücktes Schaf ist sein Name und er ist eine der auffälligsten Figuren im Poker-Biz. Irgendwie wirkt der immer freundliche und sympathische Dread-Head ein wenig deplatziert zwischen den Ed Hardy-Trägern, aber spätestens nach seiner 5-Bet müssen alle erkennen, dass Reggae im Kopfhörer nicht unbedingt friedlich stimmt, zumindest nicht am Pokertisch.

Christophe_Gross1. Dein Liebstes Schimpfwort?

Dummes Schwein!

2. Welchen Job würdest du nie machen?

Präsident der USA

3. Was turnt dich an?

Obviously Frauen

4. Was turnt dich ab?

Downswings

5. Was ist dein Lieblingsgeräusch?

Chipshufflen bei Majors

6. Dein Lieblingswort?

Shibbit!

7. Wann hast du dich zuletzt gegoogelt und hast du etwas über dich erfahren was du selbst noch nicht wusstest von dir?

Vor 2 Wochen denk ich, aber nichts neues erfahren.

8. Was war das letzte Buch, das du gelesen hast, welches kein Pokerbuch war?

OMG! Die Leiden des Jungen Werther als ich ABI gemacht hab.

9. Welches Talent hättest du gerne?

Mysterys

10. Hast du schon mal eine Straftat begangen, bei der man dich nicht erwischte, bzw. was war deine letzte?

Notorischer Falschparker

11. Wie gehst du mit Dummheit am Tisch um?

Ganz lieb unterstützen, innerlich ganz viel grinsen

12. Wo kannst du nach einem Turnier am besten abschalten?

Side-Event

13. Nach so vielen Jahren im Pokerbiz, bist du an einem TV-(Final)tisch noch nervös?

Nope

14. Dein Mittel gegen Müdigkeit am Pokertisch?

Red Bull

15. Online oder Live-Poker?

Haupsächlich Online weil es mein Job ist. Live Majors weil ich geil drauf bin.

16. Mit Poker ist es wie mit Sex Religion oder Politik. Wieso darüber reden? Weshalb tust du es trotzdem?

Ist es nicht! Bad Beat Stories interessieren mich die Bohne, aber interessante Handdiskussionnen haben Sinn.

17. Wie lange hältst du es ohne Poker aus?

Ich hab mal 3 Tage geschafft.

18. Was wärst du bereit für ein WSOP-Bracelet zu tun?

Ein WSOP Event gewinnen

19. Gab es eine Zeit in der du in Poker keinen Sinn mehr gesehen hast?

Nope. Auch wenn’s mal schlecht läuft bin ich immer dankbar für diesen Job.

20. Wie lange willst du eigentlich noch pokern?

I dont know… kommt wie es kommt.


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
schallundrauch
10 Jahre zuvor

Christophe Gross und Finaltisch… is klar

Quotenflo
10 Jahre zuvor

Schallundrauch = einmal im Leben kein Arschloch sein…is klar