WSOP Events weltmeister

WSOP 2017 #2 – Kurganov und Boeree holen Gold

Igor Kurganov und Liv Boeree haben bei der World Series of Poker 2017 ein Bracelet gewonnen. Das Poker-Paar hat sich bei der $10.000 Tag Team No-Limit Hold’em Championship den Sieg sowie $273.964 Preisgeld geschnappt.

Beim Tag Team-Format dürfen die Spieler einer Mannschaft jederzeit wechseln, wenn sie nicht in einer Hand involviert sind. Tag 3 bei diesem Turnier der WSOP 2017 startete mit einem ‚kleinen Final Table‘ und sechs verbliebenen Teams.

Igor Kurganov Poker
Foto: Giron

Lange dauerte es nicht, bis der erste Stuhl am Tisch geräumt wurde. Mark Radoja brachte seinen Stack per Check Raise am Flop in die Mitte. Igor Kurganov (Foto) callte mit und das Board brachte keine Hilfe für Radoja, der zusammen mit Martin Jacobson spielte.

Rund 90 Minuten am Tisch und auch das Duo Gomez-Lijo musste an die Rails. Am Button ging Javier Gomez mit all-in, Daniel Negreanu verteidigte seinen Big Blind mit und das Board wurde mit gedealt.

Noch bevor die Blinds zum zweiten Mal erhöht wurden, erwischt es David Fong, der zusammen mit Anthony Ajlouny und Mike McClain spielte. Fong unterlag in einem Preflop  Duell mit gegen die Pocket Nines von Igor Kurganov.

Das Spiel der letzten drei Teams zog sich 90 Minuten. Erwischt hat es Team Negreanu, wobei der Namensgeber den entscheidenden Call machte. Igor Kurganov annoncierte am Turn das All-In, Negreanu callte mit und bekam zur Straight gezeigt. Der River änderte nichts und es ging in das Heads-Up.

Team Boeree-Kurganov führte mit 3,45 Millionen zu 1,65 Millionen, doch Ankush Mandavia und Joe Kuether hielten zu diesem Zeitpunkt mehr als 40 Big Blinds, so dass es noch einmal spannend wurde.

Foto: WSOP.com

Das Heads-Up zog fast zwei Stunden in die Länge und es wurden 90 Hände gespielt. In der entscheidenden Hand spielte Ankush Mandavia am River an. Kurganov ging all-in und Mandavia callte, wobei der Poker-Pro alles andere als zuversichtlich aussah.

Kurganov drehte zur Nut Straight um und Mandavia zeigte für die kleinere Straße. Damit war das Turnier beendet und Liv Boeree und Igor Kurganov durften ihre Bracelets in Empfang nehmen.

Event #2: $10,000 Tag Team No-Limit Hold’em Championship

Buy-in: $10.000
Entries: 102
Preisgeld: $958.800

Berichte: Tag 1Tag 2

—> die WSOP 2017 Schedule
—> alle Ergebnisse der WSOP 2017
—> komplette Las Vegas Turnier-Action im Sommer 2017
Weitere Informationen gibt es auf: www.wsop.com

Die Payouts:

Platz Team Preisgeld
1 Liv Boeree, Igor Kurganov $273.964
2 Ankush Mandavia, Joe Kuether $169.323
3 Daniel Negreanu, Eric Wasserson, David Benyamine, Mark Gregorich $119.753
4 Anthony Ajlouny, David Fong, Mike McClain $86.237
5 Javier Gomez, Lander Lijo $63.253
6 Martin Jacobson, Mark Radoja $47.271
7 J.C. Tran, Nam Le, Antonio Gutierrez $36.008
8 Connor Drinan, Mike Aron $27.967
9 Dietrich Fast, Moritz Dietrich, Jan Schwippert $22.156
10 Paul Snead, Michael Newman, Charlemagne Benjamin $17.912
11 Senovio Ramirez, Juan Ramirez, Matthew Lapossie $17.912
12 Dylan Wilkerson, Mohsin Charania, Marvin Rettenmaier $17.912
13 Michael Gathy, Terry Schumacher, Thomas Boivin $14.783
14 Rainer Kempe, Steffen Sontheimer, David Williams $14.783
15 Chance Kornuth, Alex Foxen $14.783
16 Christopher Staats, Roland Israelashvili, Orlando Romero $14.783

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Flic Flac
4 Jahre zuvor

Auf dem Foto muss man schon genauer hingucken um zu sehen das es nicht zwei Frauen sind ?. Aber cooles Format. Ich würde nur mein Partner spielen lassen und mir die Gegend angucken.