WSOP Events weltmeister

WSOP 2019 #4: Richard Fuller führt im Omaha 8

0

Das $1.500 Limit Omaha 8 der Word Series of Poker 2019 geht mit 45 Spielern in die nächste Runde. Der US-Amerikaner Richard Fuller führt das Feld an. Für die Deutschsprachigen war der Tag vorzeitig beendet.

Patrick Leonard
© Joe Giron

Tag 2 im $1.500 Omaha Hi/Lo 8 or Better startete mit 371 Spielern. Nur 128 von ihnen sollten bei diesem Turnier der WSOP 2019 mit einem Cash vom Tisch gehen, so dass das erste Tagesziel die Money Bubble war.

Bart Lybaert brachte seine letzten Chips am Turn mit am Turn in die Mitte. Sein Gegner hielt 4-3-3-2 zum Wheel und Lybaert hatte nur noch Chancen auf die High Hand. Der River brachte jedoch das und der Belgier räumte seinen Stuhl.

Ebenfalls noch vor den bezahlten Plätzen verabschiedeten sich Shaun Deeb, Phillip Hui, Daniel Negreanu, Brandon Shack-Harris, Carol Fuchs, Jason Somerville, Tony Ma, Prince of Docness, David „Bakes“ Baker, Mel Judah sowie Lars Nickolai.

Im sechsten Blind Level des Tages platzte die Bubble. Amit Sander war am Big Blind automatisch all-in und John Zaleski sowie Patrick Leonard (Foto oben) spielten einen Side Pot aus. Am River teilten die Beiden und Sander konnte nur vorzeigen.

Einer der ersten Spieler im Geld war Ismael Bojang ($2.257). Vladislav Tinchev ($2.504) verabschiedete sich auf Rang 87. Ebenfalls vorzeitig an die Rails mussten Marco Johnson ($2.257), Dan Heimiller ($2.257) sowie Eli Elezra ($2.355).

David Benyamine ($2.996) schob seine letzten Chips mit in die Mitte. Andrew Barber bezahlte mit und traf ein Two Pair sowie das bessere Low auf dem Board .

Nach zehn Blind Levels war der Tag beendet. Richard Fuller (474.000) führt ein Feld von 45 Spielern in Tag 3. Ebenfalls noch Chancen auf das Bracelet haben Ben Yu (294.000), Mike Matusow (215.000), Andrey Zaichenko (21./187.000), Patrick Leonard (161.000), Shannon Shorr (146.000) sowie Jeff Madsen (125.000).

Event #4: $1,500 Omaha Hi/Lo 8 or Better

Buy-in: $1.500
Entries: 853
Preisgeld: $1.151.550

Berichte: Tag 1

Die Payouts:

Platz Preisgeld
1 $228.228
2 $141.007
3 $98.807
4 $70.231
5 $50.646
6 $37.063
7 $27.530
8 $20.760
9 $15.897
10-12 $12.365
13-15 $9.771
16-18 $7.846
19-27 $6.405
28-36 $5.316
37-45 $4.487
46-54 $3.853
55-63 $3.368
64-72 $2.996
73-81 $2.714
82-90 $2.504
91-99 $2.355
100-128 $2.257

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2019 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2019 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2019 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Die Chip Counts:

1.: Richard Fuller (US), 474.000
2.: Cliff Schinkoeth (US), 448.000
3.: Tom McCormick (US), 400.000
4.: John Esposito (US), 350.000
5.: David Halpern (US), 349.000
6.: Curtis Phelps (US), 314.000
7.: Nathaniel Wachtel (US), 314.000
8.: Ben Yu (US), 294.000
9.: Zachary Hench (US), 270.000
10.: Danny Chang (US), 270.000
11.: Mark Pharo (US), 250.000
12.: Scott Abrams (US), 240.000
13.: Jeremy Heartberg (US), 234.000
14.: Blair Worb (CA), 233.000
15.: Todd Gozur (US), 226.000
16.: Scott Packer (US), 223.000
17.: Mike Matusow (US), 215.000
18.: Mitch Schock (US), 210.000
19.: Roger Smith (US), 209.000
20.: Jason Berilgen (US), 203.000
21.: Andrey Zaichenko (RU), 187.000
22.: Stephen Tyson (CA), 168.000
23.: Patrick Leonard (GB), 161.000
24.: Shannon Shorr (US), 146.000
25.: Daniel Hirleman (US), 143.000
26.: Kathy Chang (US), 141.000
27.: Mark Cunningham (US), 137.000
28.: Stephen Johnson (US), 130.000
29.: Jeff Madsen (US), 125.000
30.: Jason Stockfish (US), 125.000
31.: Sampo Ryynanen (FI), 122.000
32.: Andrew Barber (US), 111.000
33.: John Mcguire (US), 105.000
34.: Michael Juno (US), 102.000
35.: Robert C Keating (US), 100.000
36.: Michael Reed (US), 90.000
37.: Randall Reed (US), 84.000
38.: Derek McMaster (US), 84.000
39.: William Steinberg (US), 72.000
40.: John Monnette (US), 71.000
41.: Bradley Butcher (US), 60.000
42.: Eric Watkins (US), 53.000
43.: Ian Birrell (US), 47.000
44.: Bradley Louder (US), 43.000
45.: Michael Gambony (US), 35.000
Durchschnittlicher Stack: 186.000
Betting Limits: 10.000/20.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT