WSOP Events weltmeister

WSOP 2019 #35: Adam Friedman gelingt die Titelverteidigung

0

Adam Friedman schnappte sich bei der World Series of Poker 2019 den Back-to-Back Sieg im $10K Dealers Mixed Game. Für den US-Amerikaner ist es das dritte Bracelet.

BIG 50 Feature Table Amazon Room
© Antonio Abrego

Tag 4 im $10.000 Dealers Choice 6-Handed der WSOP 2019 startete mit den fünf verbliebenen Finalisten. Der Erste an den Rails war Michael McKenna ($72.653), der im PL 2-7 Triple Draw nach der ersten Tauschrunde gegen Shaun Deeb all-in war. Deeb machte mit dem ersten Draw ein 8-6 Low und McKenna tauschte zweimal eine Karte, verbesserte jedoch nicht sein 7-4 Draw.

Noch im ersten Blind Level des Tages ging es in das Spiel zu dritt. David Moskowitz ($100.440) callte preflop im PLO mit zum All-in gegen Adam Friedman und verpasste das Board .

Im zweiten Blind Level ging es bereits in das Heads-Up. Im Deuce-to-Seven Triple Draw setzte Shaun Deeb in der ersten Bietrunde Matt Glantz ($139.126) all-in. Deeb machte nach zwei Tauschrunden ein T-8 Low, Glantz hielt einen Draw zu einer Perfect 8, paarte jedoch die .

Adam Friedman (US), 3.935.000
Shaun Deeb (US), 3.385.000

Kurz darauf startete das neue Level (Blinds: 15.000/30.000; Limits: 60.000/120.000). Beide lagen lange Zeit gleichauf und die Führung wechselte mehrfach. In der entscheidenden Hand wurde NLHE gespielt.

Adam Friedman
© WSOP.com

Shaun Deeb verteidigte den Big Blind mit einer 3-Bet und . Adam Friedman floppte mit ein Two Pair und brachte seinen Stack bis zum River in die Mitte.

Deeb ($193.090) bezahlte, war geschlagen und wird seinen fünften WSOP-Titel in einem anderen Turniere holen müssen. Adam Friedman ($312.417), der dieses Turnier im letzten Sommer gewann, durfte sich erneut das Bracelet anlegen.

Event #35: $10,000 Dealers Choice 6-Handed

Buy-in: $10.000
Entries: 122
Preisgeld: $1.146.800

Berichte: Tag 1Tag 2Tag 3

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2019 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2019 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2019 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Die Payouts:

Platz Spieler Preisgelder
1 Adam Friedman United States $312.417
2 Shaun Deeb United States $193.090
3 Matt Glantz United States $139.126
4 David Moskowitz United States $100.440
5 Michael McKenna United States $72.653
6 Nick Schulman United States $52.656
7 Phillip Hui United States $38.238
8 Bryce Yockey United States $38.238
9 Philip Sternheimer United States $27.823
10 Jeff Lisandro Australia $27.823
11 Majid Yahyaei United States $20.285
12 Matthew Schreiber United States $20.285
13 Max Pescatori Italy $14.818
14 Adam Owen United Kingdom $14.818
15 Yehuda Buchalter United States $14.818
16 Chris Klodnicki United States $14.818
17 Xunen Zheng United Kingdom $14.818
18 Luke Schwartz United Kingdom $14.818
19 Mike Ross United States $14.818

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT