Pokerstars

Turbo Series: Silber für franky & Cakal holt $10.936

franky229 aus Deutschland schrammte bei der PokerStars Turbo Series knapp am Titel vorbei. Die großen Gewinner des Tages waren drew.derzh und lostmyG.

Tag 13 der Turbo Series auf PokerStars brachte acht Entscheidungen. Den dicksten Cash sicherte sich drew.derzh. Der Spieler aus der Ukraine gewann das $530 Daily Supersonic SE für $36.444,38. Insgesamt spielten in diesem Turnier 266 Teilnehmer um garantierte $200.000.

Ähnlich erfolgreich war lostmyG. Der Estländer setzte sich im $109 NLHE 8-Max Hyper-Turbo Progressive KO für insgesamt $35.861,45 durch. Rang 4, $8.038,71 Preisgeld sowie $2.897,65 an Bounties sicherte sich Cakal1111 aus Deutschland.

Ebenfalls Platz 4 holte flushamflop ($3.596,23 + $1.176,56) aus Österreich im $215 NLO8 6-Max Hyper-Turbo Progressive KO. Um einen Titel spielte franky229. Der Spieler aus Deutschland musste sich im $55 NLHE 7-Max Freezeout nur grzegorzczer ($7.094,39) geschlagen geben und kassierte aufgrund eines Deals $6.928,18.

PokerStars Turbo Series

Datum: 21. Feb – 7. März
Buy-Ins: $11 – $5.200
Events: 134
GTD: $25.000.000+

—> Turbo Series Schedule

Hier die Turbo Series-Ergebnisse zu Tag 13:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments