Pokerstars

SCOOP Afterparty: Julian Track führt im kleinen Super Tuesday

Bei der PokerStars SCOOP Afterparty 2021 kamen die Deutschsprachigen nicht über Rang 3 hinaus. Mit Julian Track ist jedoch ein Spieler aus unseren Breitengarden auf Siegeskurs.

Julian "jutrack" Track
© PokerStars

Neun weitere Turniere der SCOOP Afterparty auf PokerStars sind entschieden. Dazu sind drei Turniere aktuell in der Pause. Die Erfolge für die deutschsprachige Poker-Community blieben an Tag 8 überschaubar.

Im $5,50 NLHE Freezeout Afternoon Deep Stack spielten 6.410 Teilnehmer um den Sieg. Diesen sicherte sich der Slowene koto7776 ($4.466,93). Mit mike2k333333 (3./$2.110,56) gab es zumindest ein Deutschsprachiger auf dem Treppchen.

Zum $215 Mini Super Tuesday traten 1.048 Spieler an. Inklusive der Re-Entries kamen $313.400 zusammen. 56 Teilnehmer überstanden den Cut. Das Feld führt Julian „jutrack“ Track (Foto) an, TISSO1709 aus Österreich liegt auf Rang 3.

SCOOP Afterparty 2021

Datum: 4. bis 18. Mai
Events: 60 (180 Turniere)
Buy-Ins: $2,20 bis $5.200

—> SCOOP Afterparty Schedule

SCOOP Afterparty – Ergebnisse zu Tag 8:

Zwischenstand der laufenden Turniere:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments