Pokerstars

SCOOP 2021: Gold für Laszlo Bujtas & $197K für Fedor Holz

Laszlo „omaha4rollz“ Bujtas bezwang Fedor Holz im $10.300 High Roller der PokerStars Spring Championship of Online Poker 2021. beerwurst aus Deutschland landete zudem im Sunday Million SE auf Rang 3.

Fedor Holz
© Jayne Furman

Der zweite Tag bei der SCOOP 2021 auf PokerStars brachte die Entscheidung in 14 Turnieren. Die Spieler aus unseren Breitengraden konnten keinen Titel einspielen. Mehrmals war es denkbar knapp.

Im $10.300 NLHE 8-Max High Roller kehrten die neun Finalisten zu Day 2 zurück. Dominik „Bounatirou“ Nitsche ($42.615,03) erwischte es auf Rang 8. Fedor „CrownUpGuy“ Holz schaffte es bis in das Heads-Up. Dort musste sich der Wahlösterreicher dem Ungarn Laszlo Bujtas ($254.255,57) geschlagen geben.

Fedor Holz kassierte $196.994,91. Michael „Imluckbox“ Addamo belegte Platz 3 für $152.629,90. Simon „C. Darwin2“ Mattsson ($118.256,31) gehörte ebenfalls zu den großen Gewinnern. Bei uns gibt es den kompletten Final Table im Replay mit Kommentar und sichtbaren Hole Cards zu sehen.

Um satte $2,25 Millionen wurde im $215 Sunday Million SE der SCOOP 2021 gespielt. Gleich zwei Spieler aus Deutschland schafften es ins Finale. HSVP ($13.886,74 + $4.358,88) belegte Rang 8, beerwurst (3./$78.554,27 + $10.043,27) spielte sich bis auf das Treppchen. Den Sieg machten der Tscheche Nethos ($134.108,11 + $65.962,20) und PokerDave476 (2./$134.100,15 + $10.331,85) aus dem Vereinigten Königreich untereinander aus.

Im $1.050 NLHE 8-Max holte Alex „Schildy1984“ Debus Rang 3 und $65.185,77 Preisgeld. Dort siegte der Bulgare ludako123 ($121.551,97). Im $2.100 PLO 6-Max holte Ole „wizowizo“ Schemion (7./$15.704,12) den Final Table Min Cash. Den Titel strich Zero 1100101 ($76.488,47) ein.

Zu den weiteren großen Gewinnern gehörten der Rumäne kreiNt ($113.891,16; $1.050 Sunday Warm-Up SE) sowie dejanlc357 ($43.752,65 + $34.653,56; $530 PKO SCOOP Kickoff) aus Montenegro.

Das $2.100 PKO Sunday HR SE geht mit neun Spielern in Day 3. Aliaksei „ale6ka“ Boika führt vor Artem „veeea“ Vezhenkov. Auf den Sieger warten rund $69.500. Neun weitere Turniere sind gestartet. Darunter das $5.200 NLHE. Dort kehren heute acht Spieler zur Entscheidung zurück. Mit dabei ist Matthias „iambest2“ Eibinger, der auf Rang 5 liegt.

Spring Championship of Online Poker 2021

Datum: 4. bis 28. April
Events: 102 (306 Turniere)
Buy-Ins: $2,20 bis $25.000
Preisgelder: $100.000.000 GTD

—> SCOOP 2021 Schedule

SCOOP 2021 – Ergebnisse zu Tag 2:

Zwischenstand der laufenden Turniere:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments