King’s WSOPE: Julien Martini führt auch beim 10k NLH 6-max

Es läuft weiter für Julien Martini bei der World Series of Poker Europe (WSOPE) im King’s Resort Rozvadov. Der Franzose führt die letzten 13 Spieler vor Sirzat Hissou im Finale des € 9.700 +300 No Limit Hold’em 6-max Event # 13 an.

Zunächst war das 10k Event nur schwer in Schwung gekommen, an zwei Tischen wurde mit zwei Stunden Verspätung gestartet. Dadurch ergaben sich Änderungen in der Turnierstruktur, gespielt wurde mit 100.000 Chips und nun 30 Minuten Levels, wobei neun Levels die Late Reg offen war. 16 Levels galt es zu absolvieren. Kaum war das Turnier gestartet, fanden sich dann aber schnell Spieler ein. Die DACHs waren unter anderem mit Ole Schemion, Christopher Pütz, Akin Tuna, Sirzat Hissou, Ahmad Achegsi, Timo und Lars Kamphues, Stefan Schillhabel, Daniel Rezaei, Felix Schulze, Pablo Theobald, Thomer Pidun, Anton Morgenstern und einigen mehr vertreten. Im internationalen Feld war eben Julien Martini, der sich gerade sein insgesamt dritte Bracelet gesichert hatte, Laszlo Bujtas, Artur Martirosian,die GGPoker Pros Anatoly Filatov und Bertrand „ElkY“Grospellier, Dzmitry Urbanovic und so weiter.

Mit sehr viel Action ging es zur Sache, 63 Teilnehmer und noch zehn Re-Entries generierten einen Preispool von € 672.695. Viele der prominenten Spieler hatten im Laufe des Tages Feierabend, auch bei den DACHs wurde kräftig aussortiert. Schien der Final Table eigentlich außer Reichweite, so kam man ihm schließlich mit nur 13 verbliebenen Spielern näher als gedacht. In den letzten Händen musste unter anderem noch Laszlo Bujtas gehen, der seine Chips Julien Martini überließ.

Der Franzose holte sich mit 1.317.000 Chips die klare Führung vor Sirzat Hissou mit 1.005.000 Chips, Jakob Miegel (473.000) und Christopher Pütz (376.000) sind ebenfalls noch bei der Braceletjagd dabei. Die Payouts gibt es zum Start vom Finale um 10 Uhr.  Die Leveldauer im Finaltag beträgt 40 Minuten, die Blinds sind bei 6k/12k/12k. Unser rasender Reporter Paul Panther ist morgen auch wieder am Start und hält Euch im Liveblog bis zum TV Final Table auf dem Laufenden.

Alle Details zur WSOPE findet Ihr unter kings-resort.com.

Event #13: € 10.000 No Limit Hold’em 6-max

Buy-in: € 9.700 + 300
Preisgeld: €  672.695
Blinds: Level 17 (6k/12k/12k)

Berichte: Tag 1  – Tag 2 

World Series of Poker Links:
—> Live Updates World Series of Poker Europe 2021
—> Kompletter Turnierplan World Series of Poker Europe 2021 Download
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Chipcounts:

Name Nation Chipcount Table Seat
JULIEN JOSEPH RENE MARTINI FR 1.317.000 39 6
SIRZAT HISSOU LUX 1.005.000 40 4
ROMAIN LE DANTEC FR 800.000 38 3
SONNY MARCEL JEAN FRANCO FR 750.000 39 5
IVAN BRYKSIN UKR 657.000 38 5
BERTRAND GILLES ETIENNE GROSPELLIER FR 542.000 40 3
JAKOB FERDINAND MIEGEL GER 473.000 39 3
CHRISTOPHER PUETZ GER 376.000 38 1
JOHAN FRANCOIS GUILBERT MLT 340.000 40 2
FAHREDIN DZHELYAYDINOV MUSTAFOV BGR 275.000 39 2
JULIEN ALEXAN SITBON GB 237.000 38 4
AHMAD QAIS ACHEGSEI GER 223.000 40 6
ROLAND ISRAELASHVILI USA 198.000 39 4

 

 

Payouts:

tba


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments