WSOP Events weltmeister

WSOP 2021 #6: Jake Daniels führt beim prominent besetzten $25k NLH

Event # 6 der World Series of Poker (WSOP) 2021 ist das $25.000 No Limit Hold’em High Roller, das ein prominentes Feld anlockte. Jake Daniels sicherte sich den Chiplead.

Die Late Reg ist noch bis zum Start von Tag 2 offen, aber der erste Tag lockte bereits 131 Spieler an die Tische. Darunter war auch Koray Aldemir, sowie Ryan Riess, Michael Addamo, Daniel Negreanu, David Coleman, Mikita Badziakouski, Kenny Hallaert, Mustapha Kanit, Brian Rast, Ali Imsirovic, Chance Kornuth, Jason Koon, Adrian Mateos und viele mehr.

Als Starting Stack gab es 150.000 Chips, acht Levels à 60 Minuten wurden gespielt. In dieser Zeit wurde das Feld mehr als halbiert, auch Daniel Negreanu musste sich kurz vor Schluss mit Jacks gegen von Jake Daniels verabschieden. Jake Daniels sicherte sich mit 1.182.000 Chips dann auch den Chiplead im star-besetzten Feld.  Daniel Negreanu re-enterte und kommt als Shortstack an Tag 2 wieder. Koray Aldemir schaffte es nicht durch den Tag, dafür aber sind viele Big Names weiter.

54 Spieler tüteten Chips ein, die Late Reg ist aber noch zum Start von Tag 2 möglich, bei den Blinds 5k/10k/10k geht es in Level 9 weiter.

Event #06: $25.000 High Roller No Limit Hold’em 8-handed

Buy-in: $25.000
Entries:  131 (Late Reg offen Start Day 2)
left:  54
Preisgeld: tba 
Blinds: Level 9 (5k/10k/10k)

Berichte: Tag 1 – Tag 2 – Tag 3

World Series of Poker Links:
—> World Series of Poker 2021 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Fall 2021 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

 

Chipcounts:

Rang Vorname Name Nation Chip Count Table Seat
1 Jake Daniels US 1.182.000 439 6
2 Michael Liang US 1.028.000 436 8
3 James Chen TW 835.000 448 2
4 Jake Schindler US 667.000 444 7
5 Clayton Kalisek US 610.000 435 2
6 Alexandros Theologis BG 594.000 437 2
7 Giuseppe Iadisernia US 577.000 444 6
8 Chance Kornuth US 570.000 447 1
9 Ankush Mandavia US 553.000 448 6
10 Brian Rast US 551.000 438 2
11 Carlos Chadha US 550.000 435 8
12 Mustapha Kanit GB 526.000 439 4
13 Erik Seidel US 512.000 447 6
14 Shannon Shorr US 502.000 445 3
15 Sean Perry US 486.000 446 8
16 Darren Elias US 481.000 438 5
17 Frank Funaro US 477.000 435 5
18 Jonathan Jaffe US 476.000 436 3
19 Paul Newey GB 473.000 439 5
20 Adrian Mateos ES 466.000 444 3
21 Galen Hall US 465.000 446 3
22 Jared Jaffe US 465.000 448 4
23 Adam Hendrix US 462.000 445 1
24 Tyler Cornell US 414.000 447 4
25 Stanley Tang US 405.000 438 4
26 Sergi Reixach GB 378.000 435 6
27 Scott Ball US 336.000 436 4
28 Eli Berg US 324.000 447 3
29 DNR   US 321.000 445 2
30 Dylan Linde US 321.000 446 5
31 Calvin Lee KR 320.000 436 1
32 Scott Eskenazi US 298.000 444 8
33 Cary Katz US 285.000 435 4
34 Joao Vieira PT 281.000 437 6
35 James Romero US 279.000 436 6
36 Johan Guilbert FR 270.000 439 3
37 Rok Gostisa SI 211.000 445 8
38 Joseph Mckeehen US 208.000 435 7
39 Nicholas Petrangelo US 200.000 447 7
40 Brock Wilson US 187.000 446 1
41 Daniel Zack US 178.000 437 4
42 Elio Fox US 169.000 439 7
43 Barry Hutter US 163.000 438 7
44 Thomas Boivin BE 151.000 438 1
45 Anthony Zinno US 142.000 445 6
46 Badziakouski Mikita SI 142.000 444 1
47 Daniel Shak US 126.000 448 1
48 Seth Davies US 121.000 437 1
49 Ali Imsirovic BA 114.000 448 7
50 Dimitar Danchev BG 112.000 437 3
51 David Peters US 111.000 446 2
52 Daniel Negreanu US 101.000 437 8
53 Jason Koon US 90.000 436 5
54 Chad Eveslage US 22.000 438 6

 

Payouts:

tba


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments