WSOP Events weltmeister

WSOP 2021 #7: Jesse Lally siegt beim Dealer’s Choice

Der Sieg beim $1.500 Dealer’s Choice (Event # 7) der World Series of Poker (WSOP) 2021 geht nach Kanada, Jaswinder „Jesse“ Lally setzte sich durch und holte sein erstes Bracelet samt $97.915.

Elf der 307 Entries gingen angeführt von Ray Henson ins Finale. Adam Friedman erwischte es auf Rang 10. Mit sieben Spielern und noch immer Ray Henson als Chipleader ging es an den Final Table. Hier startete Jesse Lally mit einem Double-up gegen den Chipleader, gleich darauf verabschiedete sich Nathan Gamble beim Stud gegen Christopher Linder. Jesse Lally holte sich die Führung und war sehr aktiv am Final Table. Einige Pots musste er abgeben, dafür holte er sich dann beim Stud Hi-Lo die Chips von Christopher Linder. Auch Adam Kipnis fiel ihm dann zum Opfer und Lally baute seinen Vorsprung immer weiter aus.

Ian O’Hara hatte lange als Shortstack gekämpft, war aber auch chancenlos gegen Lally. Beim NL 2-7 Single Draw erwischte Andrew Kelsall schließlich Ray Henson und so war Kelsall im Heads-up gegen Jesse Lally. Der Heater von Lally ging auch hier weiter und nach einem kurzen Duell gingen die Chips beim PLO auf dem Turn in die Mitte. Andrew Kelsall hielt , Jesse Lally . Der River brachte keine Änderung und so konnte Jesse Lally sein erstes Bracelet in Empfang nehmen.

Jaswinder Lally

Event #07: $1.500 Dealer’s Choice

Buy-in: $1.500
Entries:  307
Preisgeld:  $409.845

Berichte: Tag 1Tag 2 – Tag 3

World Series of Poker Links:
—> World Series of Poker 2021 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Fall 2021 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

 

Rang Name Nation Preisgeld
1 Jaswinder Lally Canada $97.915
2 Andrew Kelsall United States $60.514
3 Raymond Henson United States $40.062
4 Ian O’Hara United States $27.147
5 Adam Kipnis United States $18.839
6 Christopher Lindner United States $13.396
7 Nathan Gamble United States $9.768
8 Naoya Kihara Japan $7.307
9 Jeremy Heartberg United States $7.307
10 Adam Friedman United States $5.612
11 Craig Chait United States $5.612
12 Gina Hecht United States $5.612
13 Allan Le United States $4.429
14 Mark Liedtke United States $4.429
15 Joshua Rhodes United States $4.429
16 Kevin Gerhart United States $4.429
17 Pj Cha United States $4.429
18 Phillip Hellmuth Jr United States $4.429
19 Kosei Ichinose Japan $3.593
20 Eliahu Elezra United States $3.593
21 Norman Chad United States $3.593
22 Mike Wattel United States $3.593
23 John Bunch United States $3.593
24 Michael Boik United States $3.593
25 Carlos Andino United States $3.000
27 Nicholas Seiken United States $3.000
28 Mike Thorpe United States $3.000
29
Russell „Rusty“ Clayton United States $3.000
30 Bradley Jansen United States $3.000
31 Alfred Poon United States $2.812
32 Andrew Donabedian United States $2.812
33 Benjamin Ludlow United States $2.812
34 Peter Neff United States $2.812
35 Ryan Hughes United States $2.812
36 Timothy Philip United States $2.812
37 Gregory Jamison United States $2.625
38 Mark Fraser United States $2.625
39 Marc Wolenik United States $2.625
40 David Solomon United States $2.625
41 Chad Eveslage United States $2.625
42 Jason C Lipiner United States $2.625
43 James Mcwhorter United States $2.400
44 David Moskowitz United States $2.400
45 Kyle Miholich United States $2.400
46 Hernan Salazar United States $2.400
47 Amnon Filippi United States $2.400

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments