WSOP 2021: Urlaubsaktion sorgt für Hoffnung in der Community

Wird die WSOP 2021 live in Las Vegas gespielt? Die Ultimate Poker Champion Experience von Caesars Entertainment verspricht einen kostenlosen Urlaub in Sin City und sorgt für reichlich Spekulationen.

WSOP Poker
© WSOP.com

Die World Series of Poker ist normalerweise DAS Highlight des Jahres. Wann es wieder ’normal‘ zugeht, kann allerdings niemand sagen. Die Verbreitung des Impfstoffes macht jedoch Hoffnung und gerade in den USA wird wieder live gespielt, zumindest so viel erlaubt ist.

Nach rund einem Jahr mit Lockdown-Maßnahmen ist die Poker-Community heiß auf Live-Action. So wundert es nicht, dass jede PR-Aktion aufhorchen lässt. Insbesondere, wenn Caesars Entertainment einen Gratis-Urlaub auslobt.

Bei der Ultimate Poker Champion Experience gibt es drei Nächte im Caesars Palace, einen Inlandsflug nach Las Vegas, Whisky und Zigarren in Montecristo Cigar Bar, ein Dinner in einem Nobelrestaurant sowie $1.000 Taschengeld zu gewinnen. Dazu gibt es noch einen Seat für das $10.000 Main Event der WSOP 2021.

Wirkliche Details gibt es nicht und drei Nächte sind keineswegs genug, um ein ‚echtes‘ Main Event zu spielen. Bestenfalls den live Final Table eines Online Events. Caesars Entertainment gibt auch nirgends an, wann der Urlaub oder das Main Event stattfinden, beziehungsweise ob das $10K Main Event in irgendeiner Verbindung mit der Reise steht.

Dennoch ist es die erste Aktion zur World Series of Poker 2021, so dass die Poker-Community über das mögliche Format diskutiert. Der Gewinner der Reise wird Anfang Mai gezogen. Da transkontinentale Reise noch eine Weile eingeschränkt sein werden, scheint ein Start Ende Mai ein wenig zu optimistisch.

Ohnehin bleibt die Frage, wie groß die größte Turnierserie des Jahres sein darf. Bisher legte Caesars Entertainment die Messlatte kontinuierlich höher. Doch wie sollen 187.298 Entries und mehr als $293 Millionen an Preisgeldern überboten werden? Die Zahlen zur WSOP 2019 wirken surreal. Es muss sich zeigen, ob Caesars Entertainment bereit ist, einen Neustart zu wagen.

Das Thema Neustart ist auch in Bezug auf den Austragungsort relevant. Die Ultimate Poker Champion Experience bringt den glücklichen Gewinner ins Caesars Palace, nicht in das Rio All-Suite Hotel & Casino. Caesars verkaufte das Rio an Imperial Companies, mietet es jedoch noch dieses Jahr.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments