News

Triton Poker: Malinowski führt im $200k – Roiter im PLO Finale

Bei der Triton Montenegro kämpfen neun verbliebene Spieler um den Sieg im $200k NLH. Beste Chancen auf die $4,79 Millionen Siegprämie hat Wiktor Malinowski. Im $25k PLO steht Klemens Roiter im Finale.

Ein weiterer Tag bei der Triton Poker SHRS Montenegro ist Geschichte. Im $200.000 NLH 8-Handed gab es keine Entscheidung. Am Ende packten neun Spieler ein. Doch der Reihe nach.

Der Tag begann mit 42 verbliebenen Spielern aus Day 1 sowie drei Neuanmeldungen und sechs Re-Entries. Für die DACH-Spieler lief nicht viel zusammen. Matthias Eibinger, Leon Sturm, Leonard Maue und Mario Mosböck mussten vorzeitig an die Rails.

15 Spieler landeten im Geld, Bubble Boy wurde Santhosh Suvarna. Sich einen Anteil an den $18,6 Millionen an Preisgeldern sicherten sich unter anderem Patrik Antonius (14./$317.000) und Bryn Kenney (12./$344.000).

Christoph Vogelsang (11./$390.000) erwischte es mit gegen die Ace-Queen Kombo von Jason Koon. Wiktor Malinowski, der mit Ace-King gegen die Pocket Tens von Mike Watsin einen massiven Pot per Preflop Race holen konnte, führt das Feld an.

Wiktor Malinowski liegt mit 5,03 Millionen in Chips deutlich vor Mikita Badziakouski (2,67 Mio) und Jason Koon (2,02 Mio). Jeder der neun Finalisten hat bereits $483.000 sicher, auf den Sieger warten rund $4,79 Millionen.

  • Seat 1: Wiktor Malinowski 5.025.000
  • Seat 2: Nick Petrangelo 1.000.000
  • Seat 3: Jonathan Jaffe 1.945.000
  • Seat 4: Steve O’Dwyer 1.840.000
  • Seat 5: Mikita Badziakouski 2.665.000
  • Seat 6: Jason Koon 2.020.000
  • Seat 7: Michael Watson 1.785.000
  • Seat 8: Matas Cimbolas 770.000
  • Seat 9: Adrian Mateos 1.585.000
  • Blinds: 40.000/80.000; BB Ante: 80.000

Im $25.000 PLO trugen 46 Spieler 82 Entries zusammen. Die $2,05 Millionen verteilten sich auf 14 Teilnehmer. Vier Spieler packten am Ende ein. Der Finne Samuli Sipila (7,15 Mio) führt vor Mikalai Vaskaboinikau (6,37 Mio) und Anson Ewe (2,02 Mio). Der Shorty am Tisch ist Klemens Roiter, der mit 830.000 in Chips nur noch rund 17 Big Binds vor sich liegen hat.

Triton Poker Super High Roller Series Montenegro 2024

Datum: 12. bis 26. Mai
Ort: Maestral Resort & Casino, Budva
Events: 14
Buy-Ins: $25.000 bis $200.000
—> SHRS Montenegro Schedule 2024

$200K NLH 8-Handed

Entries: 61 Spieler + 32 Re-Entries
Preisgeld: $18.600.000
Bezahlte Plätze: 15

Die Payouts

1.: $4.789.000
2.: $3.292.000
3.: $2.157.000
4.: $1.748.000
5.: $1.405.000
6.: $1.098.000
7.: $865.000
8.: $661.000
9.: $483.000
10.: Stephen Chidwick, $390.000
11.: Christoph Vogelsang, $390.000
12.: Bryn Kenney, $344.000
13.: Ding Biao, $344.000
14.: Patrik Antonius, $317.000
15.: Paul Phua, $317.000


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments