PokerfloorBerlin

226 Entries zum Start der Triple A Series

0

Gestern, den 6. Dezember, wurde in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz das € 100.000 GTD Main Event der Triple A Series X-Mas Edition eröffnet. 226 Entries beim € 303 + 30 No Limit Hold’em Turnier sorgten für volle Tische und schon mehr als zwei Drittel der Garantiesumme im Pot.

226 Entries zum Start der Triple A SeriesSeit Montag schon herrscht Hochbetrieb am Berliner Pokerfloor. Auch als gestern das € 303 + 30 Main Event startete, gab es im Sternberg Theater regen Andrang. Mit 40.000 Chips und 45 Minuten Levels ging es in den Tag. Zehn Levels standen auf dem Programm und während dieser Zeit waren Re-Entries und Late Reg erlaubt.

Insgesamt kamen so 226 Entries zusammen, was bedeutet, dass bereits € 68.478 im Preispool angespart sind. Damit darf man auch damit rechnen, dass die € 100.000 Preispool Garantie deutlich übertroffen wird, wenn es heute in Tag 1B geht.

Um 18:05 Uhr geht es los, die Konditionen sind heute dieselben wie gestern. Die Late Reg ist dann aber noch bis zum Start von Tag 2 morgen möglich. Die Details zur Triple A Series findet Ihr unter spielbank-berlin.de.

 

226 Entries zum Start der Triple A Series

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT