Concor Card Casino

3-way Deal entscheidet das 10k Low Budget Poker mit Herz

0

Im Concord Card Casino Kufstein war gestern, den 28. April, „Poker mit Herz“ angesagt. € 10.750 landeten im Preispool, mehr als € 1.000 an Spenden konnten gesammelt werden. Den Sieg teilten sich die letzten drei Spieler.

€ 59 betrug das Buy-In beim 10k Low Budget Turnier. Dafür gab es 10.000 Chips, für € 10 Spende an „Poker mit Herz“ konnte man weitere 3.000 Chips erwerben. Fast alle der 87 Teilnehmer wählten die Option. Außerdem waren noch ein Rebuy und ein Add-on à € 50 für weitere 15.000 bzw. 20.000 Chips möglich. Hier wurde 66 bzw. 62 Mal nachgekauft und so wurde die € 10.000 Garantie auch übertroffen. € 10.750 landeten im Pot und die Top 9 Plätze wurden bezahlt.

Wie so oft gab es dann einen doppelten Bubble-Deal, der die Situation im Kampf um den Final Table entschärfte. Auch die Siegesprämie von € 2.995 wurde am Ende nicht ganz ausgespielt. Die letzten drei konnten sich auf einen Deal einigen und Martin Petrov, Radu Iancu und Andreas Bartl nahmen je € 1.973 mit nach Hause.

Auch nächstes Wochenende gibt es ein 10k Low Budget, ehe sich dann auch im CCC Kufstein alles um die Concord Masters dreht. Alle Details findet Ihr unter ccc-kufstein.at.

 

Rang Name Preisgeld Deal
1. Petrov, Martin € 2.995 € 1.973
2. Iancu, Radu € 2.025 € 1.973
3. Bartl, Andreas € 1.250 € 1.973
4. Mader, Roland € 1.040  
5. Mayer, Thomas € 830  
6. Mögel, Sven € 725  
7. Winter, Marco € 625  
8. Sehrwald, Harro € 520  
9. Melan, Jürgen € 415  
10. Treiß, Simon   € 200
11. JJ   € 150

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT