Montesino

3-Way Deal entscheidet das NL Big Stack Million Edition im Montesino

0

Im CCC Wien-Simmering war es voll mit den Finalisten der Concord Million VIII, im Montesino wurde es voll beim € 20.000 GTD Big Stack Million Edition. Gleich € 28.500 Preisgeld kamen beim € 115 No Limit Hold’em Turnier zusammen, ein Deal zu dritt brachte die Entscheidung um den Sieg.

Schon am Nachmittag konnte man sich über Phase 1 qualifizieren. 104 Entries nutzten die Gelegenheit und so erspielten sich 21 Spieler ihren Starting Stack für das Big Stack. Diejenigen, die dann € 115 Buy-In leisteten, bekamen 50.000 Chips, die Blinds wurden alle 25 Minuten erhöht. 220 Teilnehmer und noch 65 Re-Entries schraubten letztlich den Preispool auf € 28.500 hoch und die Top 31 Plätze wurden bezahlt. Einige der Wiener Regulars erreichten die Geldränge, aber auch einige, die wegen der Concord Million in Wien waren. Am Ende gab es gegen 5:15 Uhr einen Deal der letzten drei Spieler. Christoph Chwalek konnte sich über den Sieg freuen, nahm aber ebenso wie Nenad Raus und Anton Ecker € 4.740 Preisgeld mit.

Auch heute sorgt das Montesino für Action. Um 12 Uhr startet das € 15 Brunch Turnier, bei dem es neben € 500 GTD auch einen Brunch gibt. Um 17 Uhr geht es dann ins Sunday Freezeout, bei dem man für € 60 Buy-in um garantierte € 5.000 spielt. Infos gibt es unter montesino.at.

Rang Name Vorname Nation Preisgeld Deal
1 Chwalek Christoph AUT € 6.900 € 4.740
2 Raus Nenad BIH € 4.500 € 4.740
3 Ecker Anton AUT € 2.820 € 4.740
4 Wimmer Alexander GER € 1.950  
5 Moser Thomas AUT € 1.490  
6 Zharkikh Dmitrii RUS € 1.190  
7 Stojanovic Zoran SUI € 970  
8 Tataru Iulian ROM € 790  
9 B. M. AUT € 650  
10 Orsolic Josip AUT € 530  
11 Moraru Catalin ROM € 530  
12 Tasho Sehitaj GER € 530  
13 Marischka Gerhard AUT € 440  
14 Alvarez J. NED € 440  
15 Shafir Yonatan ISR € 440  
16 Peinsipp Christian AUT € 370  
17 Papas Daniel AUT € 370  
18 Tsampikakis Eleftherios GRE € 370  
19 Pelsöczi Janos HUN € 320  
20 Herrmann Christian AUT € 320  
21 Peter Gabriel AUT € 320  
22 Vassis Sotirios GRE € 280  
23 Stangl Matthias AUT € 280  
24 Medar Alexandru-Nicolae ROM € 280  
25 Quach Quang  AUT € 250  
26 Kovezman Alfred ISR € 250  
27 Vassilev Ginko BUL € 250  
28 Pfeifer Uschi GER € 220  
29 Jusic Aldin AUT € 220  
30 Amir Juwan AUT € 220  
31 Stampe Michael Krogh DEN € 220  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT