Concor Card Casino

3-Way Deal entscheidet das PLO Event der KSOU

0

Mit dem € 49 PLO Turnier wurde gestern, den 1. Juni, im CCC Kufstein die 13. Ausgabe der Kufstein Series of Udo eröffnet. € 5.000 waren garantiert, € 5.240 landeten schließlich im Pot. Entscheiden wurde das Turnier durch einen Deal zu dritt – natürlich ohne Udo Gartenbach.

Manchmal sind es die kleinen Ziele, die zählen. Das trifft auf jeden Fall auf Udo zu, der sein Turnier gestern so zusammenfasst: „Ich hab‘s immerhin beim Omaha bis nach der Dinner Break geschafft. Bin stolz und dankbar.“

Gespielt wurde übrigens mit 10.000 Chips, unlimited Rebuys und 1 Add-On à € 25 waren erlaubt und bescherten 15.000 bzw. 25.000 Chips. 40 Spieler fanden sich zum Vierkartenspiel ein, gleich 118 Rebuys und 26 Add-Ons sorgten dann eben für € 5.240 im Pot. Die Top 6 Plätze wurden bezahlt, ein doppelter Bubble Deal brachte aber den Final Table ins Feld. Die Siegesprämie von € 1.830 wurdde nicht ganz ausgespielt. Die letzten drei einigten sich auf einen Deal, der Florian Ptacnik den Sieg für € 1.500 einbrachte.

Heute um 19 Uhr geht es ins € 69 No Limit Hold’em Turnier der KSOU. Ja, auch Udo erhält 12.000 Chips zum Start, die Blinds steigen alle 25 Minuten. Ein € 50 Rebuy (15.000 Chips) oder Add-on (20.000 Chips) sind erlaubt. € 10.000 liegen als garantiertes Preisgeld im Pot – und Rotwein hinter der Bar. Infos unter ccc-kufstein.at.

Rang Name Preisgeld Deal
1. Ptacnik, Florian € 1.830 € 1.500
2. Ioulianos, Alexandrakis € 1.240 € 1.100
3. Mauermann, Stefan € 830 € 1.100
4. Agili, Hadieh € 570  
5. Caga, Vlatko € 410  
6. NN € 360  
7. Weiss, Monika   € 100
8. Jovanovic, Dywan   € 100

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT